Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2013 | bericht | Ausgabe 3/2013

Spektrum der Augenheilkunde 3/2013

Leitbild Diagnose und Therapie retinaler Venenverschlüsse

Zeitschrift:
Spektrum der Augenheilkunde > Ausgabe 3/2013
Autoren:
Martin Weger, Univ. Doz. Dr. Stefan Egger, für die Netzhautkommission
Wichtige Hinweise
Dem vorliegenden „Leitbild Diagnose und Therapie retinaler Venenverschlüsse“ liegt ein Consensus Statement zugrunde, welches unter Vorsitz von a.o. Univ. Prof. Dr. G. Kieselbach durch acht weitere Mitglieder der Makulakommission (in alphabetischer Reihenfolge: PD. Dr. M. Bolz, Univ. Doz. Dr. S. Egger, PD. Dr. E. Ergun, Prim. Univ. Prof. Dr. Y. El-Shabrawi, Prim. Univ. Prof. Dr. S. Priglinger, Univ. Prof.in Dr.in U. Schmidt-Erfurth, Prim.a Univ. Doz.in Dr.in PV. Vécsei-Marlovits, a.o. Univ. Prof. Dr. M. Weger) und Univ. Prof. DI. Dr. L. Schmetterer erarbeitet wurde (Österreichische Ärztezeitung Supplementum Februar 2012) Angenommen und beschlossen von der Netzhautkommission der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft in der Sitzung vom 18. Mai 2012.

Ohne Zusammenfassung

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2013

Spektrum der Augenheilkunde 3/2013Zur Ausgabe

kongresskalender

KONGRESSKALENDER