Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

25.09.2018 | Neue Versorgungslandschaften | Sonderheft 1/2018

psychopraxis. neuropraxis 1/2018

Leib und Seele anders gesehen

Zeitschrift:
psychopraxis. neuropraxis > Sonderheft 1/2018
Autor:
M.A.S Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Lechner

Zusammenfassung

Im Jahr 2007 wurde das Landesnervenkrankenhaus in Gugging aufgelöst und die verbliebenen Patienten an den neuen Standort am Donauklinikum Tulln übersiedelt. Ein Zusammenführungsprozess wie jener zwischen dem Landesnervenkrankenhaus Gugging und dem Donauklinikum Tulln braucht Zeit. Ein offener und wertschätzender Umgang miteinander ist dabei das A und O. An die Führungsperson ist die Forderung zu stellen, nichts zu tun, was sie nicht beherrscht. Eine Aufgabenteilung auf der Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit ist daher unerlässlich.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Sonderheft 1/2018

psychopraxis. neuropraxis 1/2018 Zur Ausgabe
Bildnachweise