Skip to main content
main-content

Komplementärmedizin

Beiträge nach Datum absteigend

03.03.2021 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 45/2020

Andropause: Die zweite Halbzeit zählt!

In Gesundheitsmagazinen online wie offline wird seit geraumer Zeit ein Beschwerdebild des Mannes gehypt: die Andropause. Doch gibt es die Andropause wirklich? Und welche Therapieoptionen bietet die Traditionelle Europäische Medizin?

25.02.2021 | Neuraltherapie | Ausgabe 8/2021

Neuraltherapie bei Anosmie?

Im März 2018 erschien ein 48 Jahre alter männlicher Patient zur Behandlung einer Anosmie. Diese hätte im Mai 2017 aus ungeklärter Ursache begonnen.

25.02.2021 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 8/2021

COVID-19 Management

Die Zeitspanne von der akuten COVID-19 Infektion bis zur erfolgreichen Regeneration kann sich in Abhängigkeit vom Ausmaß der Organschäden und von den emotionalen Belastungen über viele Wochen erstrecken. Die konventionelle Medizin bietet dafür nur begrenzte Lösungen an, weshalb sich ein inte- grativer Therapieansatz anbietet.

25.02.2021 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 8/2021

Die Bio-Immun-Gen-Medizin

Dieser neue medizinische Ansatz, wo Immunologie, Epigenetik sowie Mikronutrition zusammentreffen, bietet den Ärztinnen und Ärzten neue zielführende Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten auf fast allen Gebieten der modernen Humanmedizin und verhilft somit den Patienten und Patientinnen zu effektiven Therapiechancen.

25.02.2021 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 8/2021

Alea iacta est: Die Arzneipflanze des Jahres 2021

Die Wissenschaft gewinnt nicht nur ständig neue Erkenntnisse über die Wirkung der traditionellen Arzneipflanzen, auch neue Pflanzenwirkstoffe halten Einzug in die Medizin.

25.02.2021 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 8/2021

Angst besiegen

und ein schneller schlagendes Herz, die Atmung fällt schwer, nervöses Zittern und kaum klar fassbare Gedanken mehr – wir alle kennen diese Ausdrucksformen und Begleiterscheinungen eines Gefühls, welches in etwa so alt ist wie die Menschheit selbst: Angst.

03.11.2020 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 45/2020

Neuer Ratgeber: Der Schlaf

Die Menschen in Österreich schlafen pro Nacht im Schnitt sieben bis acht Stunden. Allerdings leidet knapp ein Drittel an Problemen beim Einschlafen bzw. Durchschlafen, und das sogar mehrmals pro Woche.

03.11.2020 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 45/2020

EBV: Ein viraler Trigger von MS?

Die Fähigkeit zu einer starken Entzündungsreaktion war in früheren Zeiten überlebenswichtig und ein Selektionsvorteil. - Und heute?

03.11.2020 | Traditionelle chinesische Medizin TCM | Ausgabe 45/2020

Chinesische Medizin gegen Krebs

Die Diagnose "Krebs"erschüttert einen zumeist bis ins Mark. Konfrontiert mit dem sachlichen Therapieschema der Schulmedizin und der vermittelten Angst, was alles passieren wird, wenn man diesem nicht folgt, sind Patienten oft verunsichert und gezwungen, auf eigene Faust zusätzliche Therapiemöglichkeiten für sich zu entdecken.

03.11.2020 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 45/2020

Misteltherapie bei Krebs

Patientinnen und Patienten mit einer Tumorerkrankung suchen zu einem sehr großen Teil neben ihrer konventionellen Behandlung nach zusätzlichen komplementärmedizinischen Therapieoptionen.

03.11.2020 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 45/2020

Das Right Moment Projekt

Astrid Heine ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Josef Ressel Zentrum an der IMC FH Krems. Im „Right Moment Projekt“ untersucht sie mit ihren Kolleginnen und Kollegen Interaktions- und Synchronisationsprozesse während bedeutsamer Momente zwischen Therapeutinnen und Therapeuten einerseits und Patientinnen und Patienten andererseits.

17.09.2020 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 38/2020

Praxis-Erfahrungen mit der Misteltherapie

Was ist für die Praxis dran, an der neuen Metaanalyse? Wir sprachen mit einem Mistel-Experten.

17.09.2020 | Traditionelle chinesische Medizin TCM | Ausgabe 38/2020

Wind-Feuchtigkeit ausleiten

Im folgenden Artikel soll eine TCM-Rezeptur, die Wind-Feuchtigkeit ausleitet und somit zur Behandlung von „Bi-Syndromen“ eingesetzt werden kann, sowie ihre Entsprechung aus westlichen Kräutern vorgestellt werden.

17.09.2020 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 38/2020

Der Wald - ein „Alleskönner“

Seine grenzenlose Biodiversität macht den Wald zum „Alleskönner“. Er kühlt und hat vielfältige gesundheitsfördernde Wirkungen. Insbesondere die Urwälder gelten als „Apothekenschrank“ der Natur. Außerdem ist im artenreichen Lebensraum Wald eine große Anzahl natürlicher Wirtstiere vorhanden, die Krankheitserreger abfangen, bevor sie auf den Menschen übergehen.

17.09.2020 | Neuraltherapie | Ausgabe 38/2020

Neuraltherapie bei Kopfschmerz

Anlässlich einer interdisziplinären Schmerzkonferenz wurde mir ein junger Mann mit einer schweren Kopfschmerzerkrankung vorgestellt.

17.09.2020 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 38/2020

Onkologie: im Fokus der Patient

Ein hochkarätig besetztes Podium präsentierte im Juni Projekte und ermutigende aktuelle Daten aus der Onkologie.

17.09.2020 | Traditionelle chinesische Medizin TCM | Ausgabe 38/2020

Stress- & Lifestyle-Erkrankungen

Seit März ist die Welt eine andere geworden. Sämtliche Kongresse und Veranstaltungen im gesamten Frühjahr und Frühsommer wurden abgesagt. Nicht so der 17. Internationale TCM Kongress, der als Live-Event stattfinden wird.

17.09.2020 | Traditionelle chinesische Medizin TCM | Ausgabe 38/2020

Qi Formel: gesund & lang leben

Gesundheit, Wohlbefinden, Lebenskraft und geistige Klarheit – sie gehören zu den sehnlichsten Wünschen der Menschen aller Kulturen. Wer wünscht sich nicht ein glückliches, zufriedenes Leben führen – in bester Gesundheit und voller Energie bis ins hohe Alter?

15.09.2020 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 38/2020

Die gesunde Stadt der Zukunft

Vedische Architektur und Stadtplanung, Teil 2

Die zunehmenden Probleme durch die Urbanisierung unserer Gesellschaft erfordern ein neues ganzheitliches Knowhow über das Leben: Dieser Beitrag befasst sich mit den Grundbegriffen der Vedischen Gesundheits-Architektur – Maharishi Vastu.

23.06.2020 | Naturheilverfahren, Komplementär- und Alternativmedizin | Ausgabe 25/2020

Mesotherapie bei Lymphödem

Lymphödeme - weltweit sind davon 140 Millionen Menschen betroffen, in Europa mehr Frauen als Männer. Benigner Natur, können sie dank Mesotherapie sehr gut behandelt und gelindert werden.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Zeitschriften von Springer Medizin Österreich

karriere.at logo square Aktuelle Jobs im Gesundheitswesen

Bildnachweise