Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pädiatrie & Pädologie 2/2015

01.09.2015 | Editorial

Kompetenzzentren und Versorgungsnetzwerke für Kinder und Jugendliche mit seltenen Erkrankungen

verfasst von: a. o. Univ.-Prof. Dr. Franz Waldhauser, Johann Deutsch, Sonia Gobara

Erschienen in: Pädiatrie & Pädologie | Sonderheft 2/2015

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Das vorliegende Supplement enthält Analysen und Überlegungen zur Therapieoptimierung für Kinder und Jugendliche mit seltenen, komplexen und diagnostisch oder therapeutisch aufwendigen Erkrankungen. Weiters berichten Pädiater aus dem näheren Ausland (Niederlande, Schweiz, Deutschland), die dort im obersten Gesundheitsmanagement mitwirken, über die im Ausland bereits angewendeten organisatorischen Lösungsansätze und die dabei auftretenden Probleme. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Voigtländer T, Bachner F, Unterberger U, Leopold C, Ladurner J, Habl C (2012) Seltene Erkrankungen in Österreich. Empirische Erhebung zur aktuellen Situation von Betroffenen; Ergebnisbericht. NKSE der Gesundheit Österreich GmbH/BMG, Wien. http://​www.​goeg.​at/​cxdata/​media/​download/​berichte/​seltene_​erkrankungen.​pdf Voigtländer T, Bachner F, Unterberger U, Leopold C, Ladurner J, Habl C (2012) Seltene Erkrankungen in Österreich. Empirische Erhebung zur aktuellen Situation von Betroffenen; Ergebnisbericht. NKSE der Gesundheit Österreich GmbH/BMG, Wien. http://​www.​goeg.​at/​cxdata/​media/​download/​berichte/​seltene_​erkrankungen.​pdf
2.
Zurück zum Zitat BMG (2015) Nationaler Aktionsplan für Seltene Erkrankungen NAP.se 7 2014–2018. Erstellt von der Nationalen Koordinationsstelle für Seltene Erkrankungen (NKSE) im Auftrag des BMG. BMG, Wien. http://​www.​bmg.​gv.​at/​cms/​home/​attachments/​7/​6/​1/​CH1075/​CMS1424876546854​/​nap_​selteneerkrankun​gen_​2015.​pdf BMG (2015) Nationaler Aktionsplan für Seltene Erkrankungen NAP.se 7 2014–2018. Erstellt von der Nationalen Koordinationsstelle für Seltene Erkrankungen (NKSE) im Auftrag des BMG. BMG, Wien. http://​www.​bmg.​gv.​at/​cms/​home/​attachments/​7/​6/​1/​CH1075/​CMS1424876546854​/​nap_​selteneerkrankun​gen_​2015.​pdf
3.
Zurück zum Zitat DGKJ-Kolloquium in Zusammenarbeit mit der AG ZSE (2015) Entwicklung der Pädiatrischen Bereiche der Zentren für Seltene Erkrankungen (ZSE). Berlin 25.6.2015 DGKJ-Kolloquium in Zusammenarbeit mit der AG ZSE (2015) Entwicklung der Pädiatrischen Bereiche der Zentren für Seltene Erkrankungen (ZSE). Berlin 25.6.2015
5.
Zurück zum Zitat Riedl R (2015) Die Erwartungen von Patient/-innen mit seltenen Erkrankungen an die Versorgungsstruktur. Pädiatrie Pädologie 50. doi: 10.1007/s00608-015-0275-2 Riedl R (2015) Die Erwartungen von Patient/-innen mit seltenen Erkrankungen an die Versorgungsstruktur. Pädiatrie Pädologie 50. doi: 10.1007/s00608-015-0275-2
Metadaten
Titel
Kompetenzzentren und Versorgungsnetzwerke für Kinder und Jugendliche mit seltenen Erkrankungen
verfasst von
a. o. Univ.-Prof. Dr. Franz Waldhauser
Johann Deutsch
Sonia Gobara
Publikationsdatum
01.09.2015
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
Pädiatrie & Pädologie / Ausgabe Sonderheft 2/2015
Print ISSN: 0030-9338
Elektronische ISSN: 1613-7558
DOI
https://doi.org/10.1007/s00608-015-0304-1