Skip to main content
main-content

29.05.2019 | Kardiologische Kongresse | Pharma News | Onlineartikel | Bristol-Myers Squibb und Pfizer

Therapiemanagement

Schlaganfallprävention bei nvVHF

Autor:
Hannelore Nöbauer
Vorhofflimmern bleibt häufig unentdeckt, und oft führt erst ein Schlaganfall zur Diagnose. Das in den Guidelines der ESC empfohlene „opportunistische“ Screening könnte die Detektionsrate deutlich erhöhen. Verschiedene Aspekte des VHF-Screenings und der Stellenwert von Biomarkern für die Risikostratifizierung von Patienten mit Vorhofflimmern waren Themen beim Kardiologie-Kongress in Innsbruck.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten