Skip to main content

04.05.2024 | Kardiologie

Top-10 der Rhythmologie

print
DRUCKEN

Das folgende Studien-Update wurde von der Arbeitsgruppe Rhythmologie der ÖKG unter Georgios Kollias und Christoph Schukro erstellt. Darunter zwei hervorragende multizentrische randomisierte Studien, die sich beide mit der Notwendigkeit der oralen Antikoagulation bei Patienten mit „subklinischem“ Vorhofflimmern befasst haben.

Metadaten
Titel
Top-10 der Rhythmologie
Publikationsdatum
04.05.2024

Weitere Artikel der Ausgabe 3-4/2024