Skip to main content
main-content

Journal für Gynäkologische Endokrinologie/Österreich OnlineFirst articles

31.08.2021 | Menopause heute und morgen

Weiblicher Haarverlust in der Postmenopause

Autor:
DDr. Iris Holzer

31.08.2021 | Mädchensprechstunde Open Access

Teenagerschwangerschaften – ein weltweiter Überblick und die Situation in Österreich

Autor:
Dr. Anja Catic

26.07.2021 | Originalien Open Access

Hyperprolaktinämie bei der Frau

Hyperprolaktinämie ist eine häufige Ursache für Zyklusstörungen und unerfüllten Kinderwunsch und bedarf immer der diagnostischen Abklärung. Leitsymptom ist eine – meist beidseitige – Galaktorrhö. Erhöhte Serumprolaktinspiegel können idiopathisch …

Autor:
Assoc. Prof. PD Dr. med. Katharina Walch

20.07.2021 | Erratum Open Access

Erratum zu: Zielgerichtete Therapie beim metastasierten Mammakarzinom – welche molekularen Tests sind notwendig?

Autor:
Univ.-Prof. Dr. med. Marcus Schmidt

15.07.2021 | Erratum Open Access

Erratum zu: Kontrazeption bei Risikopatientinnen

Autoren:
Dr. med. X. Heun, PD Dr. med. C. Skala

01.07.2021 | Originalien

Corpus luteum, vaskuläre Gesundheit und Präeklampsierisiko nach ART

Die maternale perikonzeptionelle Gesundheit als auch die Gesundheit in der Frühschwangerschaft bestimmen das Risiko für die Entwicklung einer Präeklampsie mit. Hierbei kommt insbesondere im Rahmen der assistierten Reproduktion dem Corpus luteum …

Autoren:
Christian Trautmann, M.Sc. Prof. Dr. med. Frauke von Versen-Höynck

23.06.2021 | Originalien

Physische, psychische und soziale Entwicklung der nach intrazytoplasmatischer Spermieninjektion geborenen Kinder – die Deutsche ICSI-Langzeitstudie

In Deutschland werden rund 3 % aller Neugeborenen nach einer Kinderwunschbehandlung geboren. Häufigste Methode der assistierten Reproduktion (assisted reproductive technique [ART]) ist die intrazytoplasmatische Spermieninjektion (intracytoplasmic …

Autoren:
Dr. M. Schnoor, S. Elsner, M. Ludwig, A. K. Ludwig, B. Sonntag, N. Eisemann, A. Katalinic