Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

13.10.2020 | Innere Medizin | Ausgabe 42/2020

Mild mit Aussicht auf Aufklärung

Autor:
Alexander Kiefer

Kinder und Jugendliche mit chronischen Lungenerkrankungen standen zu Beginn der SARS-CoV-2-Pandemie im Fokus. Mangels epidemiologischer Daten und klinischer Erfahrung stand zu befürchten, dass Kinder mit respiratorischen Vorerkrankungen – wie im Erwachsenenalter – eine Risikogruppe für schwere Verläufe von COVID-19 darstellen. Dem ist nicht so, warum ist unklar.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 42/2020

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise