Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

29.10.2020 | Innere Medizin | Ausgabe 7-8/2020

Onkologische Studien in Österreich und  im europäischen Vergleich

Autor:
Univ.-Prof. Dr. Heinz Ludwig, Editor-in-Chief

Aufgrund der massiven Forschungsaktivitäten von akademischen Instituten, Start Ups und großen Pharmakonzernen werden zunehmend mehr Substanzen für die klinische Erprobung zur Verfügung gestellt. Ein Kommentar von Prof. Dr. Heinz Ludwig.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2020

Übersichtsartikel

Krebs ist Thema in der EU

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise