Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

08.03.2021 | Innere Medizin | Ausgabe 10/2021

Oberbauchleiden nachgehen

Autor:
Georg und Heike Fröhlich

Obere gastrointestinale Beschwerden sind ein häufiger Grund für die Vorstellung in einer internistisch-hausärztlichen Praxis. Die korrekte Diagnosefindung ist herausfordernd. Neben der Anamneseerhebung und Symptomevaluation ist die körperliche Untersuchung grundsätzlich notwendig, um eine erste Arbeitsdiagnose zu stellen. Daran anschließend sind der Ultraschall des Oberbauchs sowie Laboruntersuchungen essenzielle Werkzeuge für die Differenzialdiagnose.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2021

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise