Skip to main content
main-content

09.01.2014 | Innere Medizin | Onlineartikel

EULAR-Empfehlungen zur Kortisontherapie

Bei vielen entzündlich-rheumatischen Erkrankungen ist initial eine relativ hoch dosierte Glukokortikoidtherapie erforderlich. Zu den damit verbundenen Problemen hat die europäische Fachgesellschaft EULAR praxisnahe Empfehlungen ausgearbeitet.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten