Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

09.11.2020 | Innere Medizin | Ausgabe 46/2020

Stoffwechsel-Schalter gegen Pickel und Mitesser

Autor:
Jan Osterkamp

Akne kann viele Ursachen haben. Das erschwert die Behandlung der weitverbreiteten Hautkrankheit. Doch womöglich hilft ein Protein, die Unreinheiten zu verhindern. Ein Vergleich von Hautproben von Aknepatienten und Gesunden legte nahe, dass ein bestimmtes Protein bei verschiedenen Formen der Akne in auffällig geringeren Mengen produziert wird.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 46/2020

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise