Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ProCare 10/2014

01.12.2014 | kontinenzberatung

„Inkontinenz ist ein Leiden — keine Schande!“

Die fachübergreifende interdisziplinäre Zusammenarbeit ist gefragt

verfasst von: Dr. Claudia Mainau

Erschienen in: ProCare | Ausgabe 10/2014

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Kaum ein anderes medizinisches Problem ist mit so viel Scham und Leid besetzt wie die Inkontinenz. Für kompetente Hilfe gegen unwillkürlichen Harn- und/oder Stuhlverlust ist sowohl fachübergreifende wie auch interdisziplinäre Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen gefragt. Die Medizinische Kontinenzgesellschaft Österreich (MKÖ), vertreten durch ihren Vorsitzenden Prof. Dr. Max Wunderlich, lässt darüber hinaus nichts unversucht, um die Thematik zu enttabuisieren. …
Metadaten
Titel
„Inkontinenz ist ein Leiden — keine Schande!“
Die fachübergreifende interdisziplinäre Zusammenarbeit ist gefragt
verfasst von
Dr. Claudia Mainau
Publikationsdatum
01.12.2014
Verlag
Springer-Verlag
Erschienen in
ProCare / Ausgabe 10/2014
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-014-0438-6