Skip to main content
main-content

08.08.2014 | Infektiologie | Onlineartikel

Rückkehr des HI-Virus in Boston-Patienten geklärt

Ein internationales Team hat das Rätsel um die mit HIV-1 infizierten „Boston-Patienten" geklärt, die nach einer Stammzellentransplantation für mehrere Monate als geheilt galten.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten