Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

20.06.2016 | Infektiologie | Ausgabe 25/2016

Die Pest stirbt nicht einmal im Grab

Autor:
APA med

Auf der Insel sind nach Zahlen der WHO seit 2010 knapp 500 Menschen an der Pest gestorben. Neue Ausbrüche gibt es immer wieder rund um die Famadihana-Zeremonie, bei der die Gebeine der Ahnen neu beigesetzt werden. Die Pest-Bakterien...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 25/2016