Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

06.05.2019 | Originalien | Ausgabe 3/2019

Pädiatrie & Pädologie 3/2019

Ibuprofen und Paracetamol in der Kinderheilkunde

Eine Literaturübersicht

Zeitschrift:
Pädiatrie & Pädologie > Ausgabe 3/2019
Autoren:
Dr. Ewald Pichler, Ludwig Pichler
Wichtige Hinweise

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.

Zusammenfassung

Zur Behandlung von Fieber und Schmerzen bei Kindern stehen mit Ibuprofen und Paracetamol zwei wirksame Substanzen zur Verfügung. Die Wirkung wird mit Hemmung der Cyclooxygenase im Zentralnervensystem erklärt. Nebenwirkungen sind in therapeutischen Dosen praktisch zu vernachlässigen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

Pädiatrie & Pädologie 3/2019 Zur Ausgabe

Panorama

Panorama