Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

02.03.2015 | Ausgabe 10/2015

Hyponatriämie bei Antidepressiva-Therapie

Autoren:
J. Horvath, P. Peyman, M. Aigner

Die Hyponatriämie ist die häufigste Elektrolytstörung. Die leichte, schwankende Form korrigiert sich meistens spontan. Selten, aber behandlungsbedürftig sind die mittelschweren und schweren Hyponatriämien. Die Symptomatik und der Verlauf...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2015