Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: psychopraxis. neuropraxis 2/2022

01.04.2022 | Herausgeberbrief

Herausgeberbrief

verfasst von: Prim. Assoc. Prof. PD Dr. Martin Aigner

Erschienen in: psychopraxis. neuropraxis | Ausgabe 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Die „öffentliche Aufmerksamkeit“ gilt noch immer der Coronakrise. Erste Studienergebnisse deuten darauf hin, dass ein erheblicher Teil der medizinischen Fachkräfte während der Pandemie unter Stimmungs- und Schlafstörungen litt, was die Notwendigkeit aufzeigt, Wege zur Minderung der Risiken für die psychische Gesundheit zu finden und Interventionen anzupassen [ 3]. Jüngste Studienergebnisse zeigen auf, dass etwa ein Drittel des Gesundheitspersonals, das unter COVID-19-Bedingungen zu arbeiten hatte, an depressiven Symptomen, zu 42 % an Angstsymptomen, zu 42 % an Schlaflosigkeit und zu 32 % an posttraumatischen Symptomen litt. Insgesamt 37 % erfüllten „Burnoutkriterien“ [ 2]. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Akbarialiabad H, Taghrir MH, Abdollahi A, Ghahramani N, Kumar M, Paydar S, Razani B, Mwangi J, Asadi-Pooya AA, Malekmakan L, Bastani B (2021) Long COVID, a comprehensive systematic scoping review. Infection 49:1163–1186 CrossRef Akbarialiabad H, Taghrir MH, Abdollahi A, Ghahramani N, Kumar M, Paydar S, Razani B, Mwangi J, Asadi-Pooya AA, Malekmakan L, Bastani B (2021) Long COVID, a comprehensive systematic scoping review. Infection 49:1163–1186 CrossRef
2.
Zurück zum Zitat Aymerich C, Pedruzo B, Pérez JL, Laborda M, Herrero J, Blanco J, Mancebo G, Andrés L, Estévez O, Fernandez M, Salazar de Pablo G, Catalan A, González-Torres MÁ (2022) COVID-19 pandemic effects on health worker’s mental health: Systematic review and meta-analysis. Eur Psychiatry 65:e10 CrossRef Aymerich C, Pedruzo B, Pérez JL, Laborda M, Herrero J, Blanco J, Mancebo G, Andrés L, Estévez O, Fernandez M, Salazar de Pablo G, Catalan A, González-Torres MÁ (2022) COVID-19 pandemic effects on health worker’s mental health: Systematic review and meta-analysis. Eur Psychiatry 65:e10 CrossRef
3.
Zurück zum Zitat Pappa S, Ntella V, Giannakas T, Giannakoulis VG, Papoutsi E, Katsaounou P (2020) Prevalence of depression, anxiety, and insomnia among healthcare workers during the COVID-19 pandemic: a systematic review and meta-analysis. Brain Behav Immun 88:901–907 CrossRef Pappa S, Ntella V, Giannakas T, Giannakoulis VG, Papoutsi E, Katsaounou P (2020) Prevalence of depression, anxiety, and insomnia among healthcare workers during the COVID-19 pandemic: a systematic review and meta-analysis. Brain Behav Immun 88:901–907 CrossRef
Metadaten
Titel
Herausgeberbrief
verfasst von
Prim. Assoc. Prof. PD Dr. Martin Aigner
Publikationsdatum
01.04.2022
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
psychopraxis. neuropraxis / Ausgabe 2/2022
Print ISSN: 2197-9707
Elektronische ISSN: 2197-9715
DOI
https://doi.org/10.1007/s00739-022-00800-0