Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Open Access 10.10.2022 | Gynäkologie und Geburtshilfe

In der Hormonsackgasse

verfasst von: Iris Holzer

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Das polycystisches Ovarialsyndrom manifestiert sich häufig schon in der Adoleszenz, wird aber wegen der Überlappung zu normalen Befunden leicht übersehen. Da die Erkrankung nicht heilbar ist, sollten Mädchen langfristig nachbetreut werden.

Metadaten
Titel
In der Hormonsackgasse
Publikationsdatum
10.10.2022

Weitere Artikel der Ausgabe 41/2022