Skip to main content
main-content

06.04.2014 | Gesundheitspolitik | Onlineartikel

Sicherheit in unsicheren Zeiten schaffen

Im Jahr 2014 konnten bereits zahlreiche wichtige Verbesserungen im Gesundheitsbereich umgesetzt werden: "Wir haben alleine in diesem Jahr die Gratis-Zahnspange beschlossen, die HPV-Impfung ins kostenlose Kinderimpfprogramm aufgenommen, ein neues Brustkrebsfrüherkennungsprogramm gestartet und den Mutter-Kind-Pass um eine Hebammenberatungsstunde erweitert", listet Gesundheitsminister Alois Stöger die bisherigen Leistungserweiterungen im Gesundheitsbereich auf.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten