Skip to main content
main-content

29.04.2014 | Gesundheitspolitik | Onlineartikel

Gesundheitsbudget: Minister optimistisch

Autor:
OTS
Gesundheitsminister Alois Stöger gibt sich angesichts des heute im Nationalrat präsentierten Budgetfahrplans der Regierung optimistisch für seine weiteren Pläne im Gesundheitsbereich: "Wir haben in den vergangenen Jahren mit der Einführung der Elektronischen Gesundheitsakte, dem Beschluss der Gesundheitsreform und der Sanierung der Krankenkassen große Weichenstellungen vollzogen. Diese Leistungen werden honoriert, dem Gesundheitswesen wird auch in Zukunft jedes Jahr mehr Geld zur Verfügung stehen. Das freut mich, denn wir haben viel vor!"

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten