Skip to main content
main-content

20.01.2014 | Gesundheitspolitik | Onlineartikel

AKH-Kundgebung: Bis zu 1000 Teilnehmer werden erwartet

Bei der am Dienstag stattfindenden Protestkundgebung des medizinischen Personals der Medizinischen Universität Wien/AKH wird neben dem Betriebsrat des wissenschaftlichen Personals der Universität, Thomas Perkmann, und Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres auch der Wiener Patientenombudsmann Franz Bittner sprechen. Die Kundgebung beginnt um 8.00 Uhr in Wien 9., Spitalgasse 23.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten