Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

19.09.2022 | Gerontopsychiatrie

Dem Vergessen begegnen

verfasst von: Lutz Frölich, Christine v. Arnim, Jens Bohlken, Johannes Pantel, Oliver Peters und Hans Förstl

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Die leichte kognitive Störung bei alten Menschen ist in der Praxis häufig. Sie ist nicht immer krankheitswertig, aber es ist wichtig, progrediente Verläufe frühzeitig zu erkennen. Leitmerkmal ist eine objektive Abnahme der kognitiven...

Metadaten
Titel
Dem Vergessen begegnen
Schlagwörter
Gerontopsychiatrie
Demenz
Publikationsdatum
19.09.2022