Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

15.06.2015 | Gastroenterologie | Ausgabe 25/2015

Elastografie erleichtert Crohn-Diagnose

Autor:
ÄZ

Bei Patienten mit Morbus Crohn kann verändertes Darmgewebe mithilfe der nicht-invasiven Elastografie diagnostiziert werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 25/2015