Skip to main content
main-content

26.08.2014 | Onlineartikel

Gärgas CO2: Lebensgefahr in Weinkellern

Gärgas CO2 ist geruchlos, unsichtbar, im gesamten Raum verteilt und hoch gefährlich. Die Gesundheitsgefahr wird stark unterschätzt. Gärgas führt jedes Jahr zu tödlichen Arbeitsunfällen. Noch dazu dürfte die Dunkelziffer von Unfällen, die durch erhöhte Gärgaskonzentration ausgelöst werden, groß sein.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Bildnachweise