Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ProCare 3/2021

01.03.2021

Freizeit & Leben

verfasst von: Joseph Beuys

Erschienen in: ProCare | Ausgabe 3/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Mit seinem umfassenden geradezu mystischen Denkansatz zu Leben und Kunst glich der Gesamtkünstler Joseph Beuys einem Schamanen im besten Sinne. Auch wenn er oft in seiner Radikalität aneckte, war er von einer positiven und heilenden Sichtweise geprägt — und er handelte danach. Mitunter ohne Rücksicht auf Verluste und auf sein Ansehen. „Jeder ist ein Künstler“, lautete die Überzeugung des einflussreichen und vieldiskutierten Aktionskünstlers aus gutbürgerlichem Haus, der heuer seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte. Zu diesem Anlass widmen sich zahlreiche Ausstellungen seinem Werk, so auch im Belvedere 21 in Wien, und eine eigene Internetseite mit Schwerpunkt auf Beuys‘ unmittelbaren Lebensraum in Nordrhein-Westfalen fasst auch die Aktivitäten weltweit zusammen — von Australien über Japan und Spanien bis in die Türkei: https://beuys2021.de/
Metadaten
Titel
Freizeit & Leben
verfasst von
Joseph Beuys
Publikationsdatum
01.03.2021
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
ProCare / Ausgabe 3/2021
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-021-1325-6