Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2017 | Ausgabe 5/2017

ProCare 5/2017

freizeit & leben

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 5/2017
Die Übernahme von Arbeitstätigkeiten durch digitale Instrumente unterschiedlichster Form ist aus unserem Leben kaum mehr wegzudenken. Dabei geht es mittlerweile durchaus um interaktive Vorgänge. Nicht nur, wie diese Werkzeuge funktionieren, sondern auch, wie sie gestaltet sind, trägt wesentlich zum Gelingen der Interaktion bei. Hier kommt im Idealfall ein kreativer, kompetenter und gut ausgebildeter Designer zum Einsatz — Industrial Design findet heute ein reiches Betätigungsfeld und zeigt sehr konkret den engen Zusammenhang des alltäglichen Lebens mit Kunst. Auch wenn das — noch — nicht jedem bewusst ist. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2017

ProCare 5/2017 Zur Ausgabe

pflege & wissenschaft

Cochrane Pflege Forum