Skip to main content
main-content

20.01.2014 | Onlineartikel

Forschung hautnah für Kinder und Jugendliche

Das Grazer Ludwig Boltzmann Institut für Translationale Herzinsuffizienzforschung (LBI.HF) präsentiert Forschung hautnah für Kinder und Jugendliche. Dafür haben Assoz.-Prof. Frank Heinzel und MMag. Christina Ragossnig (LBI.HF) fünf regionale Unternehmen aus Wirtschaft und Wissenschaft, darunter auch das Zentrum für Medizinische Grundlagenforschung der Med Uni Graz, und fünf Grazer Schulen für ein gemeinsames Projekt gewinnen können.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten