Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2018 | intensivpflege | Ausgabe 1-2/2018

ProCare 1-2/2018

Evaluation der Pflegebedingungen auf Intensivstationen

Ergebnisse einer Onlinebefragung von Intensivpflegenden

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 1-2/2018
Autor:
Prof. Dr. Michael Isfort

Zusammenfassung

Im folgenden Artikel sollen ausgewahlte Ergebnisse einer deskriptiven Studie zur Personalausstattung, Arbeitszufriedenheit und Patientensicherheit auf Intensivstationen vorgestellt und diskutiert werden. Der Hauptfokus liegt dabei auf der Gegenuberstellung von Merkmalen der Personalausstattung und Indikatoren zur Arbeitssituation und Patientenversorgung. Grundlage der Studie ist eine Onlinebefragung unter Intensivpflegenden, die im Jahr 2017 durchgefuhrt wurde. Fur die nachfolgende Studienbeschreibung wurden insgesamt 2233 deutsche Intensivpflegende in die Auswertung eingeschlossen. Die vorgestellten Ergebnisse zeigen, dass Pflegende, die mit einer niedrigen Pflegekraft-Patienten-Relation (≥ 1:3) arbeiten, tendenziell hohere Risiken in der Patientenversorgung beschreiben und eine niedrigere Arbeitszufriedenheit aufzeigen als Pflegende, die in einer Betreuungsrelation von ≤ 1:2 arbeiten.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2018

ProCare 1-2/2018 Zur Ausgabe