Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

13.01.2016 | Ernährung | Ausgabe 1-2/2016

„Das Problem der Crash-Diäten ist ja gerade, dass man sich kasteit und dann der Gusto umso größer ist“

Drei Monate lang Diät-Shakes schlürfen – und was dann? Für die Diätologin Daniela Allram sind die Beschäftigung mit der eigenen Ernährung und „ein gesundes Mittelmaß“ optimal. Radikale Diätkuren seien nicht notwendig.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2016