Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

14.06.2014 | Ernährung | Ausgabe 24/2014

Böse Lebensmittel gibt es nicht

Autor:
OTS

Weder Werbeverbote noch Preiserhöhungen noch die Besteuerung fett-, zucker- und salzreicher Lebensmittel können das Ernährungsverhalten nachhaltig beeinflussen. Investitionen in „gute Gewohnheiten“ könnten eventuell effektiver sein als...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 24/2014