Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

16.06.2014 | Ejaculatio präcox | Ausgabe 25/2014

Zuerst geschlossene Fragen stellen

Autor:
ÄZ

Patienten mit Sexualstörungen wünschen sich, dass ihr Arzt das Thema anspricht. Doch nur für rund jeden zwanzigsten Patienten mit Ejaculatio praecox ist sein Arzt der Gesprächspartner.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 25/2014