Skip to main content
Erschienen in: Wiener klinisches Magazin 3/2022

01.06.2022 | Editorial

Die Abschiebung der Verantwortung

Zunehmende Bürokratisierung entfremdet die Akteure im Gesundheitssystem

Erschienen in: Wiener klinisches Magazin | Ausgabe 3/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Schaden und Leid entstehen nicht nur aus böser Absicht, sind deshalb aber nicht weniger schädlich oder leidvoll. Bedenklich wird es, wenn die Beteiligten sehenden Auges in schädlichen Strukturen verharren und mit Verweis auf Autoritäten oder hierarchisch Übergeordnete ihre eigene Verantwortung abgeben. In der Geschichte hat dies in den unterschiedlichsten Kulturen immer wieder zu gewaltigen Katastrophen geführt – Katastrophen für bestimmte Bevölkerungsgruppen und Katastrophen der Menschlichkeit. …
Metadaten
Titel
Die Abschiebung der Verantwortung
Zunehmende Bürokratisierung entfremdet die Akteure im Gesundheitssystem
Publikationsdatum
01.06.2022
Erschienen in
Wiener klinisches Magazin / Ausgabe 3/2022
Print ISSN: 1869-1757
Elektronische ISSN: 1613-7817
DOI
https://doi.org/10.1007/s00740-022-00451-2

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2022

Wiener klinisches Magazin 3/2022 Zur Ausgabe

panorama

panorama