Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

21.01.2014 | Diabetes | Ausgabe 4/2014

Diuretika und Statine erhöhen das Diabetesrisiko

Patienten mit gestörter Glukosetoleranz, die Statine oder Diuretika einnehmen, erkranken häufiger an Diabetes. Das hat eine erneute Analyse der Daten ergeben, die für die NAVIGATOR-Studie erhoben worden sind.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2014

Bildnachweise