Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

05.09.2017

DFP: Moderne Diagnostik sexuell übertragbarer Infektionen

Autor:
Norbert Brockmeyer

Sexuell übertragbare Infektionen (STI) haben sich in den letzten Jahren weltweit ausgebreitet. Die Weltgesundheitsorganisation
(WHO) bezeichnet STI als eine der fünf häufigsten Erkrankungen, die dazu führen, dass Erwachsene medizinische Hilfe aufsuchen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel