Skip to main content
main-content

Cardio News Austria

Beiträge nach Datum absteigend

05.03.2019 | Kardiologie

Mechnismen der Progression von Vorhofflimmern bei Bluthochdruck

Arterielle Hypertonie begünstigt die Entstehung und Progression von Vorhofflimmern vor allem durch Alterationen der atrialen Funktion, des Kalzium-Handlings sowie spezifischer struktureller Veränderung wie atrialer Fibrose. 

05.03.2019 | Kardiologie

Neue Postgraduale Programme der ESC

Die European Heart Academy organisiert und verwaltet die Postgraduate Ausbildungsprogramme der European Society of Cardiology (ESC). Mittlerweile gibt es bereits mehrere österreichische Absolventen.

05.03.2019 | Kardiologie

Neuigkeiten aus Sportkardiologie und kardiologischer Rehabilitation

Von 30.11. bis 01.12.2018 fanden in Salzburg zeitgleich die D-A-CH Symposien Sportkardiologie und kardiologische Rehabilitation statt. (Teil 1)

05.03.2019 | Kardiologie

Studienlage zu Herzinsuffizienz und Diabetes

Diabetes mellitus gilt als prognostisch ungünstiger Marker der Herzinsuffizienz. Epidemiologische Daten zeigen, dass Patienten mit Diabetes ein zweifach höheres Risiko aufweisen, an einer Herzinsuffizienz zu erkranken, als Nicht-Diabetiker.

05.03.2019 | Kardiologie

Wenn ich eine Statin-Intoleranz hätte …

Gehen wir davon aus, dass bei mir seit vielen Jahren eine Dyslipidämie bekannt sei. Das Gesamt-Cholesterin wäre stets auf 230 mg/dl erhöht gewesen, das HDL-Cholesterin 41 und die Triglyzerid-Werte um 160 mg/dl. Durch die Friedewald-Formel...

05.03.2019 | Kardiologie

Kommentar zu den neuen ACC/AHA-Lipid-Guidelines 2018

Der Fokus der Primärprävention liegt auf individuellem Risiko, „Risk-EnhancingFactors“ und Koronarkalk als Entscheidungshilfen, in der Sekundärprävention geht es u.a. um Ezetimib und PCSK-9-Hemmer.

05.03.2019 | Kardiologie

Prof. Weidinger in seiner Tätigkeit als VP der ESC

Kontakte mit nationalen kardiologischen Gesellschaften und Advocacy machen einen großen Teil der Tätigkeit von Prof. Weidinger in seiner Rolle als Vizepräsident der ESC aus.

05.03.2019 | Kardiologie

Regenerationsfähigkeit neugeborener Säugetierherzen

Die erneute Steigerung der myokardialen Regeneration im Erwachsenenalter stellt die Herausforderung der nächsten Jahre dar.

04.03.2019 | Kardiologie

Do’s and Dont’s und ein Dilemma

Das „Herzinsuffizienz Update 2018“ fand zum 14. Mal in Folge im November in Linz statt. 194 Teilnehmern wurde eine breite Palette an Vorträgen rund um die Herzinsuffizienz präsentiert. Traditionell wurde am Nachmittag in einer...

04.03.2019 | Kardiologie | Ausgabe 1-2/2019

EuroEcho-Imaging: Herzklappen und Sport im Fokus

Vom 5. bis 8. Dezember 2018 fand, diesmal in Mailand, der jährliche EuroEcho-Imaging Kongress mit den Schwerpunkten Herzklappenerkrankungen sowie Training und Sport statt; mit ca. 4.000 Teilnehmern ist er der größte kardiovaskuläre...

04.03.2019 | Kardiologie

Gedanken zur Zukunft der Kardiologie

Ein vermessener Gedanke...?! Spekulieren zu wollen, wie sich kardiologische Ausbildung und damit adäquate Patientenversorgung in der nächsten Zeit gestalten soll: Wo erlernt man, was später in der Praxis relevant sein wird?

04.03.2019 | Kardiologie

Replik auf das VAD-Symposium

Zum Themenkreis mechanische Kreislaufunterstützung als interdisziplinäre Herausforderung fand vom 29. bis 30.11.2018 bereits zum 5. Mal ein VAD-Symposium in Österreich statt.

04.03.2019 | Kardiologie

Interventiologie: „All you need to know“

Bei der schon traditionellen Herbsttagung der Arbeitsgruppe für Interventionelle Kardiologie der ÖKG ging es einmal mehr darum, neue Entwicklungen des letzten Jahres näher zu bringen.

28.02.2019 | Kardiologie

Die AG Echokardiographie der ÖKG stellt sich vor

Die Echokardiographie ist als Standardbild- gebung in der Kardiologie unverzichtbar für die Beurteilung nahezu aller Herzerkrankungen.

06.12.2018 | Kardiologie | Ausgabe 8-9/2018

COAPT-Studie: Clippen klappt doch...

Nach dem enttäuschenden Ergebnis der MITRA-FR-Studie fiel die beim TCT-Kongress vorgestellte COAPT-Studie komplett konträr aus.

06.12.2018 | Kardiologie | Ausgabe 8-9/2018

HDL-Cholesterin – doch nicht so protektiv wie jahrelang angenommen?

Eine amerikanische Studie zeigt bei Risikopatienten, dass zu hohe HDL-Cholesterinwerte im Zusammenhang mit einem erhöhten Herzinfarkt- und Sterblichkeitsrisiko stehen. Sollen wir die Meinung über das HDL-Cholesterin überdenken?

06.12.2018 | Kardiologie | Ausgabe 8-9/2018

Pathomechanismus war bisher nicht bekannt

Mit der Entscheidung der EMA und FDA, verpflichtende kardiovaskuläre Sicherheitsstudien zu glukosesenkender Therapie durchzuführen, konnten viele neue spannende Erkenntnisse gewonnen werden.

06.12.2018 | Kardiologie | Ausgabe 8-9/2018

Eurothrombosis 2018: junge Forscher im Fokus

Vom 4. bis 6. Oktober 2018 fand in Barcelona „Eurothrombosis“ 2018 statt. Die Veranstaltung wird seit vielen Jahren von der Working Group on Thrombosis der ESC organisiert.

06.12.2018 | Kardiologie | Ausgabe 8-9/2018

OÖ: Gefäßaltermessung und Hypertonie gescreent

Eine österreichische Untersuchung mit fast 11.000 Teilnehmern zeigt ein problematisches Bewusstsein der Bevölkerung bezüglich Bluthochdruck und Blutdruckkontrollraten.

06.12.2018 | Kardiologie | Ausgabe 8-9/2018

Highlights aus der Grundlagenforschung

Im Rahmen des ESC-Kongresses 2018 wurden auch ausgezeichnete Arbeiten aus dem Bereich der kardiologischen Grundlagenforschung vorgestellt.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Zeitschriften von Springer Medizin Österreich

karriere.at logo square Aktuelle Jobs im Gesundheitswesen

Bildnachweise