Skip to main content
main-content

Cardio News Austria

Beiträge nach Datum absteigend

18.10.2018 | Kardiologie

Schwangerschaft und Herzkrankheit

Die Guidelines von 2012 sollen einer Revision unterzogen werden - vor allem in Hinblick auf neue Erkenntnisse bei diagnostische Techniken, Risikoeinschätzung, Einnahme von kardiovaskulärer Medikation.

10.10.2018 | Innere Medizin | Ausgabe 6-7/2018

4. Universal Definition des Myokardinfarktes

Neue ESC Guidelines 2018: Das anlässlich des ESC Kongresses publizierte Experten-Konsensdokument stellt ein Update des letzten Papiers aus dem Jahr 2012 dar. Es beinhaltet einige Neuerungen, die eine verbesserte Einordnung des...

04.09.2018 | Kardiologie

Ein Gläschen in Ehren ist nicht zu verwehren – oder doch?

Eine Übersichtsstudie eines internationalen Forscherteams konnte zeigen, dass die Richtwerte für den Konsum von Alkohol in vielen Ländern zu hoch sind – auch in Österreich. Sie sollte als Anregung  dienen, die Empfehlungen zu überprüfen.

27.08.2018 | Kardiologie

„Jung und Alt“ auf der ÖKG-Jahrestagung

Die Jahrestagung der Österreichischen Kardiologischen Gesellschaft bot auch heuer wieder ein exklusives wissenschaftliches Programm, dieses Mal unter dem Motto „Under pressure – das Herz im gesellschaftlichen Wandel“.

27.08.2018 | Kardiologie

FCVB: Plattform für kardiovaskuläre Grundlagenforschung

„Frontiers in Cardiovascular Biology“: Ein ausgezeichnetes Forum besonders für junge, an grundlagenwissenschaftlichen und translationalen Aspekten der kardiovaskulären Forschung interessierte Wissenschaftler.

27.08.2018 | Kardiologie

suPAR zur Risikoprädiktion bei Herzinsuffizienz

Der Biomarker „Soluble urokinase-type plasminogen activator receptor“ verfügt über eine hervorragende prognostische Aussagekraft.

27.08.2018 | Kardiologie

Unabhängiger prognostischer Wert einer erhöhten T1-Zeit im nichtinfarzierten Myokard

Eine Innsbrucker Studie untersuchte die prognostische Bedeutung von Veränderungen im scheinbar gesunden, nicht-infarzierten Herzmuskel-Gewebe nach Herzinfarkt.

27.08.2018 | Kardiologie

Brauchen wir noch Eminenz und Evidenz?

Es wird immer eine optimale, ausgewogene Kombination aus ärztlicher Intelligenz und Intuition erforderlich sein.

24.08.2018 | Kardiologie

Die Zukunft der Kardiologie ist da!

Was können wir von künstlicher Intelligenz erwarten? Verläuft die Zukunft der kardiologischen Diagnostik nur mehr digital? Welche Entwicklungen gibt es bei Robotics und Devices? Experten berichteten auf der ÖKG-Tagung.

24.08.2018 | Innere Medizin

Highlights vom ESC Heart Failure 2018

Die Rolle von Exergaming bei Patienten mit Herzinsuffizienz hinsichtlich Lebensqualität und Adhärenz sowie spannende Daten zur Splanchnikusblockade und vieles mehr wurden im Rahmen des Kongresses in Wien diskutiert.

23.08.2018 | Kardiologie | Ausgabe 5/2018

Vorschau auf die neuen Hypertonie-Guidelines

Bei der Jahrestagung der European Society of Hypertension (ESH) stand eine Vorschau auf die neuen Hypertonie-Guidelines, die gemeinsam mit der European Society of Cardiology (ESC) herausgegeben werden, im Mittelpunkt.

23.08.2018 | Kardiologie

Herzinfarkt: „Welcome to the Remote Zone“

Dr. Reinstadler konnte in seiner im JACC rezent publizierten Studie erstmals einen unabhängigen prognostischen Wert einer erhöhten T1-Zeit im nichtinfarzierten Myokard („remote myocardium“) nach Herzinfarkt nachweisen.

06.06.2018 | Kardiologie

Kaffee: möglicher Schutzeffekt für das Herz?

In medizinischen Kreisen wurde lange gezweifelt, ob Kaffee für Herz-Kreislauf-Erkrankte gesund ist. Doch gibt es auch Daten aus Studien, die diese Annahme unterstützen?

06.06.2018 | Kardiologie

ORBITA-Trial: der letzte Sargnagel für die PCIin der stabilen koronaren Herzkrankheit?

Was kann die Studie, die so viel Staub aufgewirbelt hat, wirklich? Statistische Limitationen machen die Interpretation der Ergebnisse schwierig.

06.06.2018 | Kardiologie

S1-Leitlinie: Antikoagulation bei Katheterablation

Der Consensus der AG Rhythmologie der ÖKG wurde Anfang des Jahres veröffentlicht mit dem Ziel, die Antikoagulation im Rahmen der Pulmonalvenenisolation zu vereinheitlichen. Mittlerweile wurden die neuen EHRA-Empfehlungen publiziert,...

06.06.2018 | Kardiologie

Praxisbuch für periphere arterielle Interventionen

Dieses angiologische Werk fasst den „State of the Art“ peripherer arterieller Interventionen kompakt und übersichtlich zusammen. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene finden alle relevanten Informationen strukturiert dargestellt: von...

05.06.2018 | Kardiologie

Wichtige Rolle des Interleukin-1 Signalwegs bei Atheroembolismus

Während die vergangenen Erfolge der Herz-Kreislaufmedizin mit einer Reduktion der Mortalität um 75% seit den 50iger Jahren stark auf die Entwicklung mechanischer Interventionen und medizinischer Devices zurückgeht, hat gefäßbiologische...

05.06.2018 | Kardiologie

Posterpreise für Nachwuchsforscher auf „Kardiologie Innsbruck“ vergeben

Die jungen Forscher sind hochaktiv – heuer wurden um 20 Prozent mehr Poster eingereicht als vergangenes Jahr. Die Preise wurden im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung „20 Jahre Kardiologie Innsbruck" verliehen.

05.06.2018 | Kardiologie

„Das Rad dreht sich weiter“

Ende Februar fand in Wien die 62. Jahrestagung der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung (GTH) statt. Die Kongresspräsidenten Univ.-Prof. Dr. Sabine Eichinger und Univ.-Prof. Dr. Paul Alexander Kyrle berichten über Neues...

05.06.2018 | Kardiologie | Ausgabe 3-4/2018

Frau Stadtler lebt. War Entresto® im Spiel?

Einen völlig neuen Weg eines Symposiums beschritt Fa. Novartis im Rahmen der Kardiologie Innsbruck-Tagung. Unter dem Titel „Frau Stadtler lebt. War Entresto® im Spiel?“ wurde im Rahmen eines äußerst innovativen Settings eine...

Novartis Pharma GmbH

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Zeitschriften von Springer Medizin Österreich

karriere.at logo square Aktuelle Jobs im Gesundheitswesen

Bildnachweise