Skip to main content
main-content

14.05.2018 | Cannabinoidtherapie | Pharma News | Onlineartikel | Bionorica ethics

ÖSG-geprüft: Cannabinoide im klinischen Einsatz

Die österreichische Schmerzgesellschaft ÖSG widmete sich ebenfalls dem Schwerpunktthema Cannabinoide. Das hochrangige Expertenteam, Prim. Univ.-Prof. Dr. Lampl, Univ.-Prof. Dr. Donnerer, Univ.-Prof. Dr. Herbert, Prim. Univ.-Prof. Dr. Aigner, OA Dr. Jaksch und Prim. Univ.-Prof. Dr. Likar, fasste im Rahmen des „Positionspapier der ÖSG zum klinischen Einsatz von Cannabinoiden in der Schmerzmedizin“, Erkenntnisse zur Therapie und zum Schmerz-Management mit Cannabonoiden qualitativ verdichtet und mit zentralen Aussagen zusammen. Empfehlungen und Statements, die hier auszugsweise abgebildet sind, sind Resultat eines Expertenmeetings des hochkarätigen Expertenteams:

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Bildnachweise