Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

12.06.2018

Begegnungen, die man melden sollte

In Österreich gibt es 14 Reptilienarten, 64 Prozent sind als „vom Aussterben bedroht“ anzusehen, „stark gefährdet“ oder „gefährdet“. Das sagt Dr. Frank Zachos vom Naturhistorischen Museum Wien. Ganz oben auf der Roten Liste stehen...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel
Bildnachweise