Skip to main content
main-content

19.06.2020 | ASCO 2020 | Übersichtsartikel | Onlineartikel

SARS-CoV-2 und Krebs

Beeinflusst die Art der Tumortherapie die Mortalität von Krebspatienten mit COVID-19?

Autor:
Sabrina Kempe
Internationale Konsortien haben die bisher zwei größten Real-World-Studien zu COVID-19 („coronavirus disease 2019“) bei Krebs auf die Beine gestellt und Zwischenergebnisse auf dem virtuellen ASCO 2020 präsentiert. In beiden Studien konnten die Forscher unabhängige Faktoren identifizieren, die mit der Mortalität der Patienten assoziiert waren – dazu gehört auch die Art der Krebsbehandlung. 

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Bildnachweise