Skip to main content
main-content

Inhalte aus Allgemeinmedizin

Ältere Beiträge chronologisch absteigend

30.03.2022 | Allgemeinmedizin

Die beißen in Australien wirklich zu

Gerüchte besagen, dass einen in Australien fast jedes Tier umbringen will. Dabei verteilen sich Bisswunden vor allem auf drei Gruppen – und überwiegend Haustiere.

28.03.2022 | Sexuelle Entwicklung

Tabus brechen: Mit Jugendlichen über Sexualität sprechen

Jugendliche gelten in der ärztlichen Ordination oft als schwierig oder herausfordernd. Gerade diese Zielgruppe besitzt aber zum Thema Sexualität einen erhöhten Informationsbedarf. Eine gute Kommunikation ist daher unabdingbar. 

14.03.2022 | Allgemeinmedizin

Schule des aufrechten Laufens

Ein ergonomisch konzipiertes Griffelelement verbessert die Laufökonomie. Eine Studie zeigt, dass das Tool für die richtige Armhaltung sorgt.

08.03.2022 | Allgemeinmedizin

Handydaumen vorbeugen

Das viele Schreiben von Nachrichten führt zu schmerzhaften Entzündungen der Sehnen am Daumen. Orthopäden und Unfallchirurgen empfehlen, beide Daumen beim Tippen zu verwenden.

07.03.2022 | Psychiatrie Psychosomatik Psychotherapie

Wenn der Blick schweift, sind die Gedanken frei

Immer nur auf den Bildschirm starren: Das tut der Kreativität nicht gut. Wer stattdessen frei im Raum herumschaut, kommt auf doppelt so viele verschiedene Ideen.

18.02.2022 | Allgemeinmedizin | Pharma News | Online-Artikel

Vorsicht vor hodenlosen Anopheles-Mücken mit Überbiss

Es gibt Internet-Plattformen, bei denen sich jedermann erkundigen kann, wo man sich unter COVID-19-Erkrankte mischen kann, um sich mithilfe einer Infektion die Spritze zu ersparen. Wer sich die Reise zu einem mondänen Skiort nicht leisten wollte, konnte sich bis vor Kurzem für einige wohlfeile Euros alternativ den Speichel eines Niederösterreichers für den Gurgeltest mieten.

09.02.2022 | Reisemedizin

Wer eine Reise tut, hat viel zu beimpfen

Dr. Ursula Hollenstein von traveldoc (https://traveldoc.wien) nimmt diesen Spruch ernst, denn die Ärztin ist nicht nur Reisemedizinerin, sondern auch medizinisch Reisende.

04.02.2022 | Allgemeinmedizin

Stressresilienz kann auch von innen kommen

Eine neue Form des „Medical Coachings“ will Ärzten Kraft geben, sich dem Stress zu widersetzen. Denn die Meditation ist längst keine exotische Kuriosität mehr. Ihre Vorzüge werden heute wissenschaftlich untersucht.

03.02.2022 | Allgemeinmedizin | Pharma News | Online-Artikel

Blöde Fragen an gescheite Ärzte: Wer eine Reise tut, hat viel zu beimpfen

Auch die kürzeste Reise beginnt mit einem Stich. Würden die Tropenmediziner ein Motto für ihr Wappen suchen, dann würde wohl dieser hier zu den Favoriten zählen. Dr. Ursula Hollenstein von traveldoc nimmt diesen Spruch ernst, denn die Ärztin ist nicht nur Reisemedizinerin, sondern auch medizinisch Reisende. Sie erprobt die prophylaktischen Therapien am eigenen Leib und prüft ihre Wirksamkeit regelmäßig an exotischen Destinationen.

01.02.2022 | Apotheke

Die Welt ist eine Apotheke

Vor 50 Jahren begann Chlodwig Franz mit der Inkulturnahme von Wildpflanzen. Was 1969 mit Expeditionen zu den Standorten des Gelben Enzian im Auftrag einer Schnapsbrennerei begann, wurde zu einem Leben voller Pflanzenabenteuer.

21.01.2022 | Allgemeinmedizin | Pharma News | Online-Artikel

Über Influenza, grippalen Infekt und Kuhfladen

In unserem aktuellen Teil der Serie, in der Medizinkabarettist Dr. Ronny Tekal „blöde Fragen an gescheite ÄrztInnen“ stellt, geht es unter anderem um mehrere wichtige Unterscheidungen. Etwa werden selbst von Gesundheitsprofis banale Impfreaktionen und Impfnebenwirkungen oft synonym verwendet, was in der Bevölkerung den Eindruck nährt, die Impfung stelle eine Gefahr für ihre Unversehrtheit dar.

18.01.2022 | Gelenkschmerzen

Unendlich müde

Überanstrengen sich Patienten mit einem chronischen Fatigue-Syndrom, verschlechtern sich die Symptome zusehends. Die Therapie läuft oft auf ein „Trial and Error“ hinaus. Am wichtigsten für die Patienten ist es, dass die Krankheit...

17.01.2022 | Allgemeinmedizin | Pharma News | Online-Artikel

Blöde Fragen an gescheite Ärzte: Giganten unter sich

Wo Elefanten kämpfen, wird Gras zermalmt. Was für ein Sprichwort! Es stammt aus Afrika, einem Kontinent, der mehr unter seinen unsichtbaren Quälgeistern leidet als unter den großen Tieren, weshalb man sich mit Epidemien auskennt. Das tut auch Dr. Ursula Hollenstein von traveldoc.wien, die weiß, wie sich das vermeintlich Kleine zum Monster entwickeln kann.

21.12.2021 | Allgemeinmedizin

Vier Augen sehen mehr als zwei

Eine ärztliche Zweitmeinung erhöht die Patientensicherheit, kann Ressourcen schonen und die Versorgungseffizienz steigern. Medizinisch nicht indizierte Eingriffe werden detektiert und verhindert. Ein Regulativ dafür fehlt aber. Die typisch...

20.12.2021 | Allgemeinmedizin

Ärzte am Wort

Eine Umfrage zum deutschen Zweitmeinungsverfahren widerlegt Befürchtungen, die hierzulande kursieren.

20.12.2021 | Impfungen

Lenkbare Kommunikation

Mangelnde Impfbereitschaft zählt laut WHO zu den größten Gesundheitsrisiken der Gegenwart. Soziale Medien forcieren Abwehrhaltungen der Impfgegner zusätzlich, dabei könnten diese dazu beitragen, Impfen salonfähig zu machen.

15.12.2021 | Allgemeinmedizin | Pharma News | Online-Artikel

Blöde Fragen an gescheite Ärzte

Die Influenza ist einer der meist unterschätzen Infektionskrankheiten; wahrscheinlich weil sie mit dem harmlosen grippalen Infekt verwechselt wird. Pilotsendung der neuen Videoserie "Blöde Fragen an gescheite Ärzte".

13.12.2021 | Podcasts

Zappenduster

Wenn nichts mehr leuchtet, auch kein Standby-Modus, dann geht wirklich nichts mehr.

06.12.2021 | Allgemeinmedizin

Sag nur einen Satz und du bist gerettet!

Seit 4 Monaten gibt es den Notruf „Ich muss zu Dr. Viola“ bzw. „Ich habe einen Termin bei Dr. Viola“ für Betroffene von häuslicher Gewalt. Wenn Sie an den Tiroler Universitätskliniken dieses Codewort benutzen, sind Sie in Sicherheit.

03.12.2021 | Ernährung

Der vegane Lebensstil erreicht die Medizin

Vegan, vegetarisch, intolerant ... Heute meiden Menschen aus verschiedensten Gründen bestimmte Nahrungsmittel oder -inhaltstoffe. Das sollten Ärzte und Apotheker bei der Verschreibung und Abgabe von Medikamenten mit berücksichtigen, da auch die Therapietreue gefährdet sein kann.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

29.11.2021 | Infektionskrankheiten

Amors giftige Pfeile

Tripper- und Syphilis-Fälle vermehren sich zurzeit so rasch wie Virusherde wachsen und HIV ist immer noch nicht heilbar. Der sorglosen Lust sitzt somit die Seuche im Nacken.

25.11.2021 | Allgemeinmedizin

E-Cardlos versorgt

Armut macht krank und Krankheit macht arm. Ein neues Ärztezentrum für Menschen ohne E-Card möchte dieser Abwärtsspirale ein Ende setzen und hilft aus prekären Lebenssituationen.

25.11.2021 | Endokrinologie

Leistungsstarke Insulinpumpe

Den häufig belastenden Eingriff der Katheterwechsel von Insulinpumpen bei Zuckerkranken ist unangenehm und kostspielig. Eine neue Methode sagt dem repetitiven Stich in den Bauch nun den Kampf an.

22.11.2021 | Allgemeinmedizin

Körper und Umwelt in Balance

Ende November 2021 organisiert die Steirische Akademie für Allgemeinmedizin – STAFAM – nach einjähriger Pause wieder einen Kongress für Allgemeinmedizin. 

15.11.2021 | Impfungen

Misslungenes Marketing

Die niedrige Impfquote ist kein Naturgesetz, meint der Chef der Karl Landsteiner Gesellschaft, Bernhard Schwarz. Selbst jetzt ließen sich Menschen zum Impfen bewegen.

09.11.2021 | Allgemeinmedizin

Echt fit

Gerade für sportliche Menschen ist eine COVID-19-Impfung wichtig, da Sport häufig in der Gruppe ausgeübt wird. Im Erkrankungsfall ist man unter Umständen zu einer Sportpause von mehreren Wochen gezwungen.

04.11.2021 | Allgemeinmedizin

Tag- und Nachtgleiche

Nacht- und Wechselschichten können zu einer Störung unseres Tagesrhythmus und zu einem Schlafdefizit und Schlafstörungen führen. Das kann gravierende gesundheitliche Folgen haben.

04.11.2021 | Allgemeinmedizin

Möglicher Indikator für höheres Mortalitätsrisiko

Nicht nur die Länge, auch die Qualität des Schlafs wirkt sich auf die Gesundheit des Herz-Kreislaufsystems aus.

12.10.2021 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Medizin: Das war der Wiener Schmerztag (Teil 1)

Jeden Schmerz ernst nehmen. Das ist der Wahlspruch von Prof. Dr. Wilfried Ilias, Leiter der Fortbildungsveranstaltung Schmerzmanagement - All In am 11. Wiener Schmerztag im Rathaus.

07.10.2021 | Allgemeinmedizin

Das Cholesterin senken ist eine harte Nuss

Die Studienlage zur Cholesterinsenkenden Wirkung von Nüssen wird von einer weiteren Untersuchung bestätigt. Zwei Jahre lang ergänzten ältere Menschen ihre Ernährung täglich um eine Portion Walnüsse. Daraufhin verbessern sich die Cholesterinwerte – allerdings gibt es Geschlechterunterschiede.

20.09.2021 | Allgemeinmedizin

(K)ein Kampf gegen Windmühlen

Diskussionen mit Verschwörungstheoretikern kosten den Ärzten Zeit und Nerven und sie bleiben in den meisten Fällen fruchtlos. Wann lohnt sich ein Streitgespräch überhaupt und welche Kniffe überzeugen am besten?

07.09.2021 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Medizin-Podcast: Ungeimpfte zum Impfen bewegen

Vom Ärztekammerpräsidenten bis zur Oppositionschefin, fast jeder fordert die Regierung auf, die Impfquote zu erhöhen. Wie sich Impfskeptiker überzeugen lassen, erklärt Dr. Barbara Juen vom Roten Kreuz.

31.08.2021 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast Medizin: Kommt die Corona-Impfpflicht?

Der Jurist und Gesundheitsethiker Dr. Michael Halmich hält eine Impfpflicht nicht mehr für ausgeschlossen. Er erinnert an die Pocken-Impfung, die bis 1981 vorgeschrieben war.

30.08.2021 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Podcast: Rektale Therapie bei Colitis ulcerosa

Keine Angst vor Rektalschäumen, Klysmen und Zäpfchen. Die rektale Therapie als Bestandteil einer leitliniengerechten Behandlung von Patienten mit Colitis ulcerosa.

19.08.2021 | Allgemeinmedizin

Food Labeling: Das Verhalten der Konsumenten beeinflussen

Mit einem Blick erkennen, ob ein Lebensmittel günstig oder ungünstig für die Gesundheit ist: Food Labeling, also eine vereinfachte Nährwertkennzeichnung am Produkt wirken sich laut Studien positiv auf das Konsumverhalten aus. Weltweit...

16.08.2021 | Allgemeinmedizin

Der Hunger der Welt in Zahlen

Für unsere Ernährung brauchen wir fruchtbare Böden, sauberes Wasser und die Fischbestände der Meere und Binnengewässer. All diese Ressourcen sind aber nur begrenzt vorhanden und an vielen Orten schon schwer belastet. 

07.07.2021 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Podcast: Klaus Sulzenbacher

Wie geht es Athleten am Ende ihrer Laufbahn? Haben Sie Probleme, die aus der jahrelangen extremen Belastung resultieren?  Stefanie Sperlich spricht mit dem Physiotherapeuten und ehemaligen Weltklasse-Kombinierer Klaus Sulzenbacher über "die Zeit danach".

07.07.2021 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Podcast: Von der Höchstform zur Normalform: Karin Mayr-Krifka

Karin Mayr-Krifkas braucht ihre Medaillenbilanz nicht zu verstecken: Zweimal EM-Silber 2002  in Wien und 2005 in Madrid sowie WM-Bronze 2004 in Budapest sprechen für sich. Die 200-m-Spezialistin im Hörgang-Portrait über die Zeit unmittelbar nach ihrem Karriereende.

01.07.2021 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Podcast: Toni Innauer

Wie geht es Athleten am Ende ihrer Laufbahn, haben Sie Probleme, die aus der jahrelangen extremen Belastung resultieren?  Stefanie Sperlich spricht in dieser Folge mit dem  Olympiasieger von der Normalschanze 1980, Toni Innauer.

16.06.2021 | Osteoporose

Kritik an Screenings: später zupacken

Viele Erkrankungen blieben wegen der Pandemie unbehandelt, Vorsorgeuntersuchungen wurden verschoben. Dennoch ist man bei Cochrane Österreich überzeugt: Nicht jedes Screening ist für jeden gleich sinnvoll, manche sind sogar schädlich.