Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ProCare 6-7/2021

01.09.2021 | Pflegemanagement

Arbeitssituation und Gedanken an einen Berufsausstieg

GuK-C19-Studie: Gesundheits- und Krankenpflege während der COVID 19-Pandemie in Österreich

verfasst von: BSc MSc DGKP APN Alexandra Gferer, BA Natali Gfere

Erschienen in: ProCare | Ausgabe 6-7/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Die Arbeitssituation von Gesundheits- und Krankenpflegepersonen im Krankenhausbereich während der COVID 19-Pandemie in Österreich war der Untersuchungsgegenstand der GuK-C19-Studie. Insgesamt haben 2.470 Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, die in der direkten Patientenversorgung tätig sind, an der Studie teilgenommen. Die Erhebung fand vom 30. März bis 24. April 2021 — während der dritten Corona-Welle — statt. Da es in Österreich bisher keine Informationen zu einer beruflichen Abwanderung aus dem Pflegeberuf gibt [ 1], war das Ziel dieser Studie, erstmalig Daten zu den Gedanken an einen Ausstieg aus dem Pflegeberuf zu generieren. Die Studienergebnisse sind repräsentativ. …
Metadaten
Titel
Arbeitssituation und Gedanken an einen Berufsausstieg
GuK-C19-Studie: Gesundheits- und Krankenpflege während der COVID 19-Pandemie in Österreich
verfasst von
BSc MSc DGKP APN Alexandra Gferer
BA Natali Gfere
Publikationsdatum
01.09.2021
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
ProCare / Ausgabe 6-7/2021
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-021-1378-6