Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pädiatrie & Pädologie 4/2016

01.09.2016 | Originalien

Angepasste Jugend?

Der Forschungsstand abseits der Klischees

verfasst von: Bernhard Heinzlmaier

Erschienen in: Pädiatrie & Pädologie | Ausgabe 4/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Zusammenfassung

Die heutige Jugend ist von Unselbstständigkeit und dem Unvermögen, Verantwortung für das eigene Tun und Handeln zu übernehmen, geprägt. Dabei sind es v. a. die Bildungsinstitutionen, die eine Erziehung zur Unselbstständigkeit und zu einer Furcht vor der Freiheit fördern, indem sie zu Gleichförmigkeit erziehen und angepasste, wirtschaftlich denkende und verwertbare Menschen erzeugen. Die Ganztagesschule kann als Bildungseinrichtung angesehen werden, die in idealem Maß zu einer Erziehung zum Konformismus beiträgt, indem sie ihre Schüler unter permanente Beobachtung stellt und so sich selbst kontrollierende, adaptiv-pragmatische Wesen hervorruft.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Borst E (2013) Schwarmintelligenz. Über die Beliebigkeit von Bildungsinhalten. Widerspruch 32(63):163–172 Borst E (2013) Schwarmintelligenz. Über die Beliebigkeit von Bildungsinhalten. Widerspruch 32(63):163–172
2.
Zurück zum Zitat Ferchoff W (2013) Jugend und Jugendkulturen. In: Rauschenbach T, Borrmann S (Hrsg) Herausforderungen des Jugendalters. Beltz Juventa, Weinheim Basel, S 44–68 Ferchoff W (2013) Jugend und Jugendkulturen. In: Rauschenbach T, Borrmann S (Hrsg) Herausforderungen des Jugendalters. Beltz Juventa, Weinheim Basel, S 44–68
3.
Zurück zum Zitat Foucault M (1993) Überwachen und Strafen. Die Geburt des Gefängnisses. Surkamp, Frankfurt am Main Foucault M (1993) Überwachen und Strafen. Die Geburt des Gefängnisses. Surkamp, Frankfurt am Main
4.
Zurück zum Zitat Fromm E (1993) Furch vor der Freiheit. dtv, München Fromm E (1993) Furch vor der Freiheit. dtv, München
5.
Zurück zum Zitat Byung-Chul H (2014) Psychopolitik: Neoliberalismus und die neue Machttechniken. Fischer, Frankfurt am Main Byung-Chul H (2014) Psychopolitik: Neoliberalismus und die neue Machttechniken. Fischer, Frankfurt am Main
6.
Zurück zum Zitat von Hayek FA (2011) Grundzüge einer liberalen Gesellschaftsordnung. In: Vanberg VJ (Hrsg) Hayek Lesebuch. UTB, Tübingen, S 255–273 von Hayek FA (2011) Grundzüge einer liberalen Gesellschaftsordnung. In: Vanberg VJ (Hrsg) Hayek Lesebuch. UTB, Tübingen, S 255–273
7.
Zurück zum Zitat Plessner H (2003) Macht und menschliche Natur. Suhrkamp, Frankfurt am Main, S 80 Plessner H (2003) Macht und menschliche Natur. Suhrkamp, Frankfurt am Main, S 80
8.
Zurück zum Zitat Ribolits E (2009) Bildung ohne Wert: Wider die Humankapitalisierung des Menschen. Löcker, Wien Ribolits E (2009) Bildung ohne Wert: Wider die Humankapitalisierung des Menschen. Löcker, Wien
9.
Zurück zum Zitat Voss G, Weiß C (2013) Burnout und Depression – Leiterkrankung des subjektiven Kapitalismus oder: Woran leidet der Arbeitskraftunternehmer? In: Neckel S, Wagner G (Hrsg) Leistung und Erschöpfung. Burnout in der Wettbewerbsgesellschaft. Suhrkamp, Berlin Voss G, Weiß C (2013) Burnout und Depression – Leiterkrankung des subjektiven Kapitalismus oder: Woran leidet der Arbeitskraftunternehmer? In: Neckel S, Wagner G (Hrsg) Leistung und Erschöpfung. Burnout in der Wettbewerbsgesellschaft. Suhrkamp, Berlin
10.
Zurück zum Zitat Zizek, Slavoj (2015) Blasphemische Gedanken. Islam und Moderne. Ullstein, Berlin Zizek, Slavoj (2015) Blasphemische Gedanken. Islam und Moderne. Ullstein, Berlin
Metadaten
Titel
Angepasste Jugend?
Der Forschungsstand abseits der Klischees
verfasst von
Bernhard Heinzlmaier
Publikationsdatum
01.09.2016
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
Pädiatrie & Pädologie / Ausgabe 4/2016
Print ISSN: 0030-9338
Elektronische ISSN: 1613-7558
DOI
https://doi.org/10.1007/s00608-016-0392-6