Skip to main content
main-content

19.01.2015 | Allgemeinmedizin | Onlineartikel

VIDEO: Erste Hilfe

Todesursache Nummer 1 in Österreich sind unangefochten die Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Am gefährlichsten ist dabei der plötzliche Herztod. Jährlich sterben 15.000 Menschen daran, die Überlebensrate liegt bei einem Prozent.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten