Skip to main content
main-content

20.12.2019 | Allgemeinmedizin | Redaktionstipp | Onlineartikel

Doping im Alltag

Viele Österreicherinnen und Österreicher schaffen ihren Alltag nicht ohne legale und illegale Suchtmittel. Eine Studie erhebt nun erstmals das Ausmaß von Alltagsdoping in Österreich. Durchgeführt wird diese Studie vom Institut für Sozialästhetik und Psychische Gesundheit der Sigmund Freud Universität Wien im Auftrag der Stiftung Anton Proksch-Institut Wien.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise