Skip to main content
main-content

Allgemeinmedizin

Aktuelle Beiträge

18.03.2020 | Allgemeinmedizin

Grippegefühle

Mit speziellen Diäten kann auf das Körpergewicht und auf manche Krankheiten Einfluss genommen werden. Eine Ernährungsumstellung kann aber auch selbst zu krankheitsähnlichen Symptomen führen.

23.03.2020 | Innere Medizin

Was uns außer Corona sonst noch Angst macht

Infektionen des Nervensystems mögen zwar objektiv gesehen selten sein, machen uns aber Angst, wenn wir an mögliche schwere Verläufe und Dauerschäden denken. In einer dreiteiligen Serie stellen wir Ihnen wichtige Neuroinfektionen vor. Den Beginn macht ein Update zur FSME.

19.03.2020 | Innere Medizin | Onlineartikel

Patienten-Info: Wissenswertes zum Coronavirus

Ruhig zu bleiben fällt in Zeiten der Panikmache angesichts des Coronavirus schwer. Warum wir es trotzdem tun sollten, erklärt uns der Wiener Onkologe Prof. Dr. Heinz Ludwig.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Artikel mit Partner

29.03.2020 | Allgemeinmedizin | Pharma News | Onlineartikel

Inhalation isotoner Salzlösung kann Ansteckungsgefahr von Virusinfektionen reduzieren

Tägliches Inhalieren reduziert das Risiko für die Ausbreitung von Infektionskrankheiten. Darauf weisen Lungenärzte der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) seit Jahren hin. Erfahren Sie mehr …

PARI GmbH

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

01.06.2019 | Cannabinoide | Aktuelles | Ausgabe 2/2019

Cannabinoide im täglichen Einsatz

Zweifellos befinden wir uns derzeit in einer Art „Goldgräber-Stimmung“, wenn es um das Thema Cannabinoide geht. Nachdem in meiner Ordination mit Cannabinoiden seit fast 20 Jahren regelmäßig gearbeitet wird, möchte ich versuchen, einen möglichst klaren Überblick zu diesem Thema zu geben.

Autor:
Dr. Martin Pinsger

02.03.2020 | Allgemeinmedizin | Ausgabe 10/2020

Der vegane Lebensstil erreicht die Medizin

Vegan, vegetarisch, intolerant ... Heute meiden Menschen aus verschiedensten Gründen bestimmte Nahrungsmittel oder -inhaltstoffe. Das sollten Ärzte und Apotheker bei der Verschreibung und Abgabe von Medikamenten mit berücksichtigen, da auch die Therapietreue gefährdet sein kann.

02.03.2020 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 10/2020

THC im Blut

Mehr als 4.000 Autofahrer hat die Polizei 2019 hierzulande wegen Suchtgiftmissbrauchs angezeigt. Allerdings: Die meisten dieser „Drogenlenker“ haben Cannabis konsumiert, dessen Wirkstoff THC tage- bis wochenlang im Blut nachgewiesen werden kann.

19.02.2020 | Arbeitsmedizin | Ausgabe 8/2020

So viel Arbeit tut uns gut

So sehr viele den Feierabend auch manchmal herbeisehnen: Zu arbeiten, tut Körper und Seele gut. Bleibt die Frage nach der richtigen Dosis. Ob Vollzeit, halbtags oder im Schichtdienst: Wann und wie lange wir arbeiten, hat einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden.

17.02.2020 | Psychotherapie | Ausgabe 8/2020

Burnout schadet dem Herzen

Psychische Belastungen können auch bei der Entstehung von Vorhofflimmern eine Rolle spielen. Mit diesem Wissen sollte verstärkt auf Prävention gesetzt werden.

Kasuistiken

Fallbericht dokumentieren

Hier finden Sie eine Auswahl an Kasuistiken aus dem Fachbereich Allgemeinmedizin.

Frühere Beiträge aus dem Fach

03.02.2020 | Allgemeinmedizin | Ausgabe 6/2020

Warum Stress für graue Haare sorgt

Ein Forscherteam konnte zeigen, dass Stress zumindest schwarzen Mäusen ihrer Fellfarbe beraubt. Noradrenalin konnte als einer der Übeltäter festgemacht werden. Aber weshalb berauben wenig Schlaf, zu viel Arbeit oder seelische Sorgen unsere Haare ihrer Farbe?

21.01.2020 | Anästhesiologie | Redaktionstipp | Onlineartikel

Schmerzpävention als zentrales Thema

Die Österreichischen Schmerzwochen informieren über eine breite Palette von wichtigen Themen. Ein Fokus liegt auf dem Thema Prävention und der abgestuften Schmerzversorgung. Für das neue STarT Back-Screeing Tool für Patienten wird Werbung gemacht.

20.01.2020 | Psychiatrie Psychosomatik Psychotherapie | Psychiatrie | Ausgabe 1/2020

Symptom Schwindel in der Psychiatrie

Schwindel wird in der klinischen Praxis organisch meist regelrecht durch die zuständige Fachrichtung abgeklärt. Ein möglicher psychiatrischer Impact im Symptom Schwindel wird oft übersehen und somit vernachlässigt.

Veranstaltungstipps Allgemeinmedizin

14.05.2020 - 17.05.2020 | Allgemeinmedizin | Events | Veranstaltung

2. Internationale Schmerzsymposium

14.05.2020 - 14.05.2020 | Allgemeinmedizin | Events | Veranstaltung

Ärztliche Bildungsakademie des EKH Wien

17.05.2020 - 23.05.2020 | Allgemeinmedizin | Events | Veranstaltung

29. Ärztetage Grado

16.08.2020 - 22.08.2020 | Allgemeinmedizin | Events | Veranstaltung

23. Ärztetagung Velden

Bildnachweise