Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

30.10.2020 | Akne | Akne | Ausgabe 4/2020 Open Access

hautnah 4/2020

Die Therapie der schweren Akne

Zeitschrift:
hautnah > Ausgabe 4/2020
Autor:
Assoc. Prof. PD Dr. Julia Valencak
Wichtige Hinweise

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.

Zusammenfassung

Die Akne ist eine der häufigsten chronisch-entzündlichen Gesichtshauterkrankungen und mit einem hohen Leidensdruck behaftet. Die Therapie der tief entzündlichen schweren Akne ist schwierig, da teils nebenwirkungsreiche Medikamente über Monate eingenommen werden müssen. Allen voran ist das Isotretinoin das Medikament der Wahl. Es gibt jedoch noch einige andere therapeutische Möglichkeiten, die je nach Pathogenese der Akne zusätzlich zu einer Verbesserung beitragen können.
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2020

hautnah 4/2020 Zur Ausgabe

Entzündliche Dermatosen

Psoriasisarthritis

Bildnachweise