Skip to main content
main-content

Ärzte Woche

Inhalte Ihrer österreichischen Zeitung für Ärzte

16.09.2021 | Tekal

Stufenplan leicht erklärt

Je länger die Pandemie, desto komplexer die Verordnungen. Stufenpläne sind feste Bestandteile der Medizin. Sie helfen uns, strukturiert vorzugehen und nicht jeder verstopften Nase sofort mit einer invasiven Beatmung zu begegnen.

14.09.2021 | Allgemeine Gynäkologie

Verdacht auf sexuellen Missbrauch

Wenn Mädchen mit wiederkehrenden Harnwegsinfektionen, Ausfluss, Juckreiz oder Schmerzen im Vulvabereich vorstellig werden, sollten Ärzte hellhörig werden. 

14.09.2021 | Notfallmedizin

Fehler müssen passieren dürfen

Die Ärzte Woche 36/2021 berichtete über den Stress in Extremsituationen. Nun betrachten wir belastende Situationen in der notfallmedizinischen Präklinik und wie damit umgegangen werden kann.

14.09.2021 | Gesundheitspolitik

PCR-Tests in NÖ: Gurgeln, wo andere zapfen

Das Land Niederösterreich bietet an den OMV-Tankstellen und in Kooperation mit dem Labor Novogenia kostenlose PCR-Tests an. An 23 Standorten werden Automaten verfügbar sein. Das Ergebnis erhält man spätestens 24 Stunden nach Abgabe.

14.09.2021

Sagensammlung aus dem Wechselland

Daniel Stögerer hat 130 Sagen aus dem Gebirge an der Grenze von Niederösterreich und der Steiermark zusammengetragen. Wir lernen: Das Wechselgebiet wird von Märchenfiguren bevölkert.

14.09.2021

König Otter ruht, wenn er nicht gerade die Wilde Jagd anführt

Daniel Stögerers Sagenbuch vom Wechsel bietet fantastische Geschichten, die nicht ein einziges Mal mit „Es war einmal“ beginnen.

13.09.2021 | Gesundheitspolitik

Schulstart: „Mit Risiken jonglieren“

Dr. Karoline Gsell ist als Schulärztin an vielen Schulen tätig. Sie ist für „ihre“ Schüler rund um die Uhr erreichbar, muss derzeit aber auch die eine oder andere Unschärfe der Regierungskommunikation zurechtrücken.

13.09.2021 | Neurologie

Die Architektur der Hirnrinde

Um die Schichtstruktur der Hirnrinde aufzubauen, wandern Nervenzellen nach einem fein regulierten Muster zu ihrem Bestimmungsort. Forschern ist es gelungen, die zugrunde liegenden Mechanismen im Detail nachzuvollziehen.

13.09.2021

Krieger, wollt ihr ewig leben?

Für Menschen der Antike war es völlig normal, Kriege zu führen. Die männliche Bevölkerung wurde von klein auf darauf vorbereitet. Nach Eroberungen kam es zu Massakern, Vergewaltigungen, Versklavungen.

13.09.2021 | Infektiologie

Mikunda: „Der erlösende Stich muss als Allerheiligstes inszeniert werden“

Weltbekannte Firmen rufen Dr. Christian Mikunda in Wien an, wenn sie neue Marken etablieren wollen. Mikunda hat schon vor Jahrzehnten den Stellenwert der strategischen Dramaturgie erkannt.

13.09.2021 | Praxis und Beruf

Vom Diktat zum Text

Einen Text ansagen, das geht für die meisten von uns weit schneller als einen Text schreiben. Und wenn dann ein elektronischer Assistent das Angesagte zu Papier bringt, halten sich die Kosten im Rahmen. 

13.09.2021 | Gesundheitspolitik

Schuljahr 2021/22: Zurück vom Homeschooling

Nach mehr als einem Jahr im Homeschooling drücken Schüler wieder die Schulbänke. Die Rückmeldungen zeigen: die Tests werden angenommen und es gibt für Schulärzte und -psychologen einiges aufzuarbeiten.

10.09.2021

Bitte einmal Gänsehaut in Trance

Es mag welche geben, die es nicht mögen , wenn Anleitungen geschrieben werden, die offenbaren, wie Menschen emotional manipulierbar sind. Andere sind dankbar, wenn Wissen weitergegeben wird, die Welt mit positiven Gefühlen aufzuladen.

10.09.2021 | Innere Medizin

Kinderwunsch mit Rheuma

Viele Frauen mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen haben weniger Kinder als ihnen lieb wäre. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Beispielsweise stehen erhöhte Spiegel von Interleukin 6 in Verdacht.

10.09.2021 | Innere Medizin

Sport lindert Blutarmut bei Krebs

Eine Vielzahl von Krebspatienten leidet infolge ihrer Krebserkrankung an Blutarmut. Medikamentös lässt sich dieser Zustand langfristig schlecht therapieren. Schweizer Forscher konnten zeigen, was die Anämie auslöst und dass sie sich durch...

10.09.2021 | Innere Medizin | Ausgabe 36/2021

Schlag nach im Zellatlas

 Ein neuer Algorithmus für die klinische Anwendung vergleicht die Zellen von kranken Menschen mit einem Referenzatlas gesunder Zellen. In der Praxis identifizieren Ärzte damit kranke Zellen genau. Ein großer Vorteil für die personalisierte Medizin.

10.09.2021 | Schmerztherapie

Wohlige Umarmung in der Nacht

Die positiven Effekte von Berührung werden schon länger in der Medizin genutzt. Selbst ein mechanischer gleichmäßiger Druck auf den Körper kann helfen, akute Schmerzen zu lindern. Chronischer Schmerz wird weniger schlimm wahrgenommen.

10.09.2021 | Infektiologie | Ausgabe 34/2021

Chronische Erschöpfung ist so viel mehr als Müdigkeit

 „Chronic Fatigue Syndrom? Ist das die neueste Ausrede, wenn man einfach nur faul ist?“ Solche Kommentare müssen Menschen, die mit Myalgischer Enzephalomyelitis (ME)/ CFS leben, häufig ertragen.

07.09.2021 | Ausgabe 36/2021

Barockfeste: ein Leben in Schmaus und Braus

Die Menschen genossen ihr Leben, wann immer es ging, in vollen Zügen. Eine Schau auf Schloss Halbturn erzählt Geschichten von Schlemmern und Prassern, von höfischer Etikette und bäuerlichem Feste – und vom letzten Mahl eines Habsburgers.

07.09.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 36/2021

Barbara Juen: „Lüften, testen, impfen“

Ärztekammer und Opposition forden von der Regierung, die Impfquote zu erhöhen. Sonst drohe der nächste Lockdown. Was es dafür braucht, sagt Dr. Barbara Juen vom Roten Kreuz.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Zeitschriften von Springer Medizin Österreich

karriere.at logo square Aktuelle Jobs im Gesundheitswesen

Bildnachweise