Skip to main content
main-content

Ärzte Woche

Inhalte Ihrer österreichischen Zeitung für Ärzte

23.05.2018 | Prävention und Gesundheitsförderung

„Sind Sie ein fauler Sack?“

Arthrosen sind zur Volkskrankheit geworden. Als Auslöser fungieren oft Überbelastung oder falscher Ehrgeiz beim Leistungssport. Noch häufiger ist jedoch die Arthrose als Resultat eines langen Couch-Potato-Daseins.

23.05.2018 | Gesundheitspolitik

Iran-Embargo: Belastung für das Gesundheitssystem

Die US-Sanktionen sollen in erster Linie Atomwaffen verhindern, führen aber tatsächlich zu Versorgungsengpässen, unter denen vor allem chronisch kranke Patienten leiden.

23.05.2018 | Gesundheitspolitik

Mit nichts zu vergleichen

Einmal könnte sich Österreich von Englands Gesundheitssystem etwas abschauen – und dann sind die Zahlen nicht aktuell. Eines steht dennoch fest: Eine bessere Vernetzung vorhandener Daten ist wünschenswert.

23.05.2018 | Tekal

Korrupt, aber glücklich!

Arzt sein in der guten alten Zeit: Nicht ganz so reguliert und etwas lustiger. Warum früher trotzdem nicht alles besser war, erläutert Medizin-Kabarettist Dr. Ronny Tekal in seiner Kolumne.

23.05.2018 | Gesundheitspolitik

Seuchenjahr im Jemen erwartet

Die andauernden Kämpfe im Bürgerkriegsland Jemen und die Blockade von Hilfsgütern haben die Lage der Menschen verschlimmert. Impfkampagnen sollen nun die Ausbreitung von Seuchen verhindern.

23.05.2018 | Gesundheitspolitik

Merkels Opt-Out

Der Ausbau von ELGA und der E-Medikation verläuft holprig, auch in Deutschland. Nun hat die deutsche Kanzlerin ihren Gesundheitsminister mit einem Neustart beauftragt. Da applaudiert selbst die heimische Ärzteschaft.

23.05.2018

Person X ist nicht an der Tastatur

Die Gegenbewegung zur digitalisierten Welt wächst. Wildnis-Survival-Kurse boomen genauso wie die zugehörigen Outdoor-Bücher, wir haben einige besucht und ein paar gelesen. Am Ende waren wir nass, dreckig und glücklich.

23.05.2018

Prognose: hohe Medaillendosis

Nach Grado, gemeint sind die Ärztetage, steht für sportliche Mediziner Malta vor der Tür. Die 39. Sportweltspiele locken bis zu 2.000 Aktive aus 40 Länder an. Heimische Ärzte mischen bei diesem Kräftemessen gehörig mit.

23.05.2018

Drinnen wie draußen

Raubtiere im Zoo gebären zur gleichen Jahreszeit wie in der Natur. Einige Tierarten verkürzen ihre Tragzeit, um dem Nachwuchs ideale Bedingungen zu bieten, andere verlangsamen sie.

23.05.2018 | Schmerztherapie

„PERSONeller“ Score für Wien

Bei schwer kranken Menschen steht die Lebensqualität im Mittelpunkt. Um besonders belastende Symptome wie etwa Schmerzen und Dyspnoe gut einschätzen und gezielt behandeln zu können, wurde an der Klinischen Abteilung für Palliativmedizin im...

23.05.2018 | Neurologie

Lädiertes Nervengeflecht

Wenngleich sich neuropathischer Schmerz bei jedem Patienten anders äußert, ist er dennoch gleichermaßen belastend. Daher ist eine eindeutige Diagnose für eine adäquate Behandlung maßgeblich.

23.05.2018 | Innere Medizin

Die Aortenbeschau

Bis zu fünf Prozent aller Männer über 65 Jahre sind von einem Aneurysma der Hauptschlagader im Bauchbereich betroffen. Da ein Gefäßscreening die Gesamtsterblichkeit maßgeblich senkt, fordern Experten ein Screening-Programm.

22.05.2018 | Bruxismus | Ausgabe 21/2018

Bruxismus und CMD: Gehören sie zusammen?

Epidemiologische Studien zeigen, dass Bruxismus von Patienten mit kraniomandibulärer Dysfunktion (CMD) deutlich häufiger als in der Normalbevölkerung angegeben wird. Aber ist in diesem Fall Korrelation gleich Kausalität?

18.05.2018 | Gesundheitspolitik

Gelbe Karte für Blaulicht

Die Versetzung der Notärzte der Berufsrettung in den KAV per April 2017 stellte diesen vor enorme organisatorische Probleme. Die RH-Prüfer kritisieren Verzögerungen bei Notfalleinsätzen, loben aber immerhin die verbesserte Personalsituation.

17.05.2018 | Innere Medizin

Nicht am Crohn verzweifeln

Neben der Spezialambulanz und der Selbsthilfegruppe gibt es nun auch eine Telefon-Hotline, die von auf CED spezialistierten Pflegern betrieben wird. In erster Linie wird den Patienten Orientierung geboten.

14.05.2018 | Hypercholesterinämie

Cholesterin und wie sein Stoffwechsel reguliert wird

Die Regulation des Cholesterinstoffwechsels auf zellulärer Ebene, besonders auf Ebene der Hepatozyten, beeinflusst dessen Plasmaspiegel und damit die Entstehung von Atherosklerose – oft mit tödlicher Folge.

15.05.2018 | Tekal

Wer hat’s erfunden?

Das Internet macht es uns zunehmend schwerer, Erfolge an die eigenen Fahnen zu heften. Medizinkabarettist Dr. Ronny Tekal über falsche Fleischbällchen und Dinge, auf die man noch stolz sein kann.

15.05.2018 | Gynäkologie und Geburtshilfe

Husslein im Interview: Ihr Kinderlein kommet

Im Perinatal-Register werden seit 2009 alle Geburten in heimischen Spitälern dokumentiert. Prim. Husslein von der Universitätsklinik für Frauenheilkunde im Interview über hohe Sectio-Raten und gezielte Provokationen.

15.05.2018 | Prävention und Gesundheitsförderung

Gesund altern braucht Vorbereitung

Die Menschen werden immer älter. Damit sie das auch in voller Gesundheit tun können, muss man am Ball bleiben. Dazu gehört das Schaffen von entsprechenden Versorgungsstrukturen als auch die Förderung von Forschung.

15.05.2018 | Gesundheitspolitik

Tennengaus Netz lange erprobt

In Salzburg wurde schon früh überlegt, wie Patienten nach einer Krankenhausentlassung optimal nachbetreut werden. Vor mehr als 20 Jahren wurde mit kaum finanziellen Mitteln ein Gesundheitsnetzwerk aufgebaut.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Zeitschriften von Springer Österreich

karriere.at logo square Aktuelle Jobs im Gesundheitswesen

Bildnachweise