Skip to main content
main-content

01.02.2019 | Redaktionstipp | Onlineartikel

Das Leben ist doch schön!

Der 69. Wiener Ärzteball

Ein Rausch aus Rosen und Rüschen. Österreichs Schwimmer Markus Rogan sagt über den Ärzteball: „Ich vermisse es in Amerika. So etwas haben wir dort nicht.“ Ballmutter Dr. Isabella Heissenberger ist gedanklich schon bei Ball-Ausgabe Nummer 70. Und Springer Verlag-Geschäftsführer Alois Sillaber meint: „Wir von Springer Medizin sind 2020 sicher wieder dabei, weil der Ärzteball für uns eine wunderbare Gelegenheit ist, uns mit unseren geschätzten Herausgebern in angenehmer Atmosphäre auszutauschen und zu unterhalten.“

Zum Öffnen der Bildergalerie bitte auf eines der Bilder klicken.