Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pädiatrie & Pädologie 5/2022

11.10.2022 | Originalien

Adipositas im Kindes- und Jugendalter

„Das dicke Ende kommt erst“

verfasst von: Univ.-Prof. Dr. Kurt Widhalm, Mag. Karin Fallmann

Erschienen in: Pädiatrie & Pädologie | Ausgabe 5/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Zusammenfassung

Immer mehr Kinder und Jugendliche sind von Übergewicht und Adipositas betroffen. Besonders schwerwiegend sind dabei die damit verbundenen Folgeerkrankungen wie z. B. Diabetes mellitus, Fettleber, Bluthochdruck, Gelenksveränderungen und psychische Störungen. Experten der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung gehen davon aus, dass übergewichtbedingte Erkrankungen in den nächsten 30 Jahren 90 Mio. Todesfälle verursachen und die Lebenserwartung um etwa 3 Jahre verkürzen werden. Adipositas und Übergewicht im Kindes- und Jugendalter ist ein weltweites Gesundheitsproblem, das vielfach nicht adäquat diagnostiziert und behandelt wird. Prävention wirkt und sollte bereits im Kindes- und Jugendalter beginnen.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) (Hrsg) (2021) Childhood Obesity Surveillance Initiative (Cosi) Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) (Hrsg) (2021) Childhood Obesity Surveillance Initiative (Cosi)
2.
Zurück zum Zitat Kromeyer-Hauschild K, Wabitsch M, Kunze D et al (2001) Perzentile für den Body-mass-Index für das Kindes- und Jugendalter unter Heranziehung verschiedener deutscher Stichproben. Monatschr Kinderheilkd 149:807–818 CrossRef Kromeyer-Hauschild K, Wabitsch M, Kunze D et al (2001) Perzentile für den Body-mass-Index für das Kindes- und Jugendalter unter Heranziehung verschiedener deutscher Stichproben. Monatschr Kinderheilkd 149:807–818 CrossRef
3.
Zurück zum Zitat NCD Risk Factor Collaboration (2017) Worldwide trends in body-mass-index, underweight, overweight, and obesity from 1975 to 2016: a pooled analysis of 2416 population-based measurement studies in 128,9 million children, adolescents and adults. Lancet 390:2627–2642 CrossRef NCD Risk Factor Collaboration (2017) Worldwide trends in body-mass-index, underweight, overweight, and obesity from 1975 to 2016: a pooled analysis of 2416 population-based measurement studies in 128,9 million children, adolescents and adults. Lancet 390:2627–2642 CrossRef
5.
Zurück zum Zitat Widhalm K, Rosenauer H, Gansterer A, Matjazic J (2021) Dramatic increase of body weight during COVID-19 breakdown: data from the Austrian prevention project Eddy kids 2018/19 and Eddy kids 2019/20. Aust J Nutr Food Sci 9(1):1149 Widhalm K, Rosenauer H, Gansterer A, Matjazic J (2021) Dramatic increase of body weight during COVID-19 breakdown: data from the Austrian prevention project Eddy kids 2018/19 and Eddy kids 2019/20. Aust J Nutr Food Sci 9(1):1149
6.
Zurück zum Zitat WHO (2017) Report of the commission on ending childhood obesity WHO (2017) Report of the commission on ending childhood obesity
7.
Zurück zum Zitat WHO (2018) COSI childhood obesity surveillance initiative WHO (2018) COSI childhood obesity surveillance initiative
8.
Zurück zum Zitat Bixby H, Bentham J, Zhou B et al (2019) Rising rural body-mass index is the main driver of the global obesity epidemic in adults. Nature 569:260–264 CrossRef Bixby H, Bentham J, Zhou B et al (2019) Rising rural body-mass index is the main driver of the global obesity epidemic in adults. Nature 569:260–264 CrossRef
9.
Zurück zum Zitat Kunze M, Wabitsch D (2020) Konsensbasierte (S2) Leitlinie zur Diagnostik, Therapie und Prävention von Übergewicht und Adipositas im Kindes- und Jugendalter, AGA – Arbeitsgemeinschaft Adipositas im Kindes- und Jugendalter, 3. Aufl. Kunze M, Wabitsch D (2020) Konsensbasierte (S2) Leitlinie zur Diagnostik, Therapie und Prävention von Übergewicht und Adipositas im Kindes- und Jugendalter, AGA – Arbeitsgemeinschaft Adipositas im Kindes- und Jugendalter, 3. Aufl.
10.
Zurück zum Zitat Reinehr T (2018) Long-term effects of adolescent obesity: time to act. Nat Rev Endocrinol 14(3):183–188 CrossRefPubMed Reinehr T (2018) Long-term effects of adolescent obesity: time to act. Nat Rev Endocrinol 14(3):183–188 CrossRefPubMed
11.
Zurück zum Zitat Reinehr T, Wiegand S, Sieggried W, Keller KM, Widhalm K, L’Allemand D, Zwiauer K, Holl RW (2013) Comorbidities in overweight children and adolescents: do we treat them effectively? Int J Obes 37:493–499 CrossRef Reinehr T, Wiegand S, Sieggried W, Keller KM, Widhalm K, L’Allemand D, Zwiauer K, Holl RW (2013) Comorbidities in overweight children and adolescents: do we treat them effectively? Int J Obes 37:493–499 CrossRef
Metadaten
Titel
Adipositas im Kindes- und Jugendalter
„Das dicke Ende kommt erst“
verfasst von
Univ.-Prof. Dr. Kurt Widhalm
Mag. Karin Fallmann
Publikationsdatum
11.10.2022
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
Pädiatrie & Pädologie / Ausgabe 5/2022
Print ISSN: 0030-9338
Elektronische ISSN: 1613-7558
DOI
https://doi.org/10.1007/s00608-022-01012-w

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2022

Pädiatrie & Pädologie 5/2022 Zur Ausgabe

Panorama

Panorama