zur Navigation zum Inhalt

Zeitschriften & Büchersuche

Ergebnisliste

  • Ein Roboter, der die Welt versteht

    springermedizin.at 2014

    Roboter Henry soll seine Umgebung erkunden und aus Erfahrungen lernen. 

    Im Zuge des Forschungsprojekts STRANDS (Spatio-Temporal Representations and Activities for Cognitive Control in Long-term scenarios) entwickeln acht internationale Partner eine Software, die Robotern eine umfassende räumlich-zeitliche Wahrnehmung und ein eigenständiges Verständnis dieser Realität ermöglicht.

  • Wiener Hilfswerk veranstaltete Kreativwettbewerb

    springermedizin.at 2014

    Unter dem Motto "Recycling-Kunst/Aus Alt mach Kunst" veranstaltete das Wiener Hilfswerk den Wettbewerb 2014 für Menschen mit Behinderung.

    Im 13. Jahr ihres Bestehens zog die Veranstaltung wieder künstlerisch begabte Menschen mit Behinderung aus weiten Teilen Österreichs an.

  • VIDEO: Trockenes Auge

    springermedizin.at 2014

    Loggen Sie sich ein, um diesen Film fürs Fachpublikum zu sehen.

    Das trockene Auge ist ein häufiger Grund für einen Besuch beim Augenarzt. Die Prävalenz des Sicca-Syndroms steigt mit zunehmendem Alter.

  • "Enorm in Form"

    springermedizin.at 2014

    WGKK baut kostenloses Abnehmprogramm für Kinder und Jugendliche aus.

    Vergangenen September startete die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) das kostenlose Abnehmprogramm „Enorm in Form".

  • Mein Smog? Dein Smog? Unser Smog!

    springermedizin.at 2014

    Ein Aufstecker für ein handelsübliches Smartphone soll bessere Daten zur Smogbelastung zu sammeln.

    Fotos aus Großstädten zeigen das Ausmaß der Feinstaubbelastung deutlich.

  • Smartphone misst Verbrennungen

    springermedizin.at 2014

    Mobile Diagnose-App an der Med Uni Graz entwickelt.

    Eine Verbrennung hat für Betroffene nicht immer nur lokal begrenzte Auswirkungen, sondern kann sogar zum Kreislaufschock oder dem Funktionsverlust von Organen führen.

  • Lesetasthörbuch

    springermedizin.at 2014

    Gemeinsam anders sehen - mit dem BSVÖ und dem Kunsthistorischen Museum.

    Der barrierefreie Zugang zu Kunst ist nicht nur dem Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich ein großes Anliegen, sondern auch dem Kunsthistorischen Museum, das nun mit einem ganz besonderen Projekt die Inklusion von Menschen mit Behinderungen fördern

  • Das Auge isst mit

    springermedizin.at 2014

    Einfacher Umgang mit komplexen Informationen.

    Nach jedem Lebensmittelskandal wird der mündige und informierte Verbraucher beschworen. Doch wie treffen wir eigentlich Essensentscheidungen?

  • Kinder nehmen Abschied auf dem Tierfriedhof

    springermedizin.at 2014

    "Waldesruh: "Tag der offenen Tür am 24.05.2014.

    Beinahe jedes Kind wird vor dem Erwachsenwerden mit Tod und Trauer konfrontiert. Sehr häufig ist der Tod des  geliebten Haustiers die erste Erfahrung dieser

  • Gewinnspiel

    springermedizin.at 2014

    „An irgendetwas muss man ja sterben“

    Die Erfahrungen von Tausenden Beratungen im Nikotininstitut Wien finden sich nun in einem praxisbezogenen und auch unterhaltsamen Buch unter dem Titel „Rauchfrei in 5 Wochen“.

<<  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30   >>

Neuerscheinungen

   
Muskelentspannung

Progressive Muskel-Entspannung


Naeher-Zeiffer, Andrea, Naeher-Zeiffer, Jürgen
2014, XIII, 78 S. Mit Online-Extras.
ISBN 978-3-642-41420-6

  • Für Anwender und Anleiter: Die Originalmethode von Edmund Jacobson zum Lehren, Lernen und Üben
  • Praktisch: Zum Nachlesen und zum Hören - die gesprochenen Anleitungen zum selbstständigen Üben per Audio-Datei

Mehr Informationen

   
Rauchfrei

Rauchfrei in 5 Wochen

Das Erfolgsprogramm seit über 15 Jahren: Selbsthilfe zum Nichtrauchen

Groman, Ernest, Tröstl, Astrid
2014, XIII, 161 S. 18 Abb.
ISBN 978-3-642-40931-8

  • Selbsthilfe durch Lektüre
  • Erfahrung aus über 10.000 Beratungsgesprächen
  • Diskussion über Alternativen zur Zigarette (z.B. E-Zigarette)
  • Reduktion als Möglichkeit für alle, die nicht aufhören können oder wollen.

Mehr Informationen

   
Stundenkonzepte

23 Stundenkonzepte für Menschen mit Demenz

Werteorientierte Gruppenarbeit - Validierende Aktivierung©

Schloffer, Helga, Gabriel, Irene, Prang, Ellen
2014, XIV, 173 S. 56 Abb.
ISBN 978-3-642-41737-5

  • Aus der Praxis entwickelt: Einzigartige Methode aus Biografiearbeit, Aktivierung, Validation
  • Einfach und kostengünstig: Durchführbar in jeder Altenpflegeeinrichtung
Mehr Informationen
   
Geburtshilfe

Geburtshilfe akut

Ein Leitfaden für Kreißsaal und Station

Steiner, E., Hitschold, Thomas, Kölbl, Heinz
2014, XII, 175 S.
ISBN 978-3-642-40908-0

  • Alles rund um den Kreißsaal: Von Vorgesprächen vor der Geburt bis zum Wochenbett
  • Auf jeden Kreißsaal übertragbar
  • Leitlinienbasiert

Mehr Informationen

   
TherapieKrankheiten

Therapie der Krankheiten im Kindes- und Jugendalter

Mit Beiträgen zahlreicher Fachwissenschaftler

Reinhardt, Dietrich, Nicolai, Thomas, Zimmer, Klaus-Peter (Hrsg.)
9., vollst. überarb. Aufl. 2014, XXXIX, 1571 S. 185 Abb., 100 Abb. in Farbe.
ISBN 978-3-642-41814-3

  • State of the Art der Therapie von Kinderkrankheiten – bewertet von Spezialisten
  • Neues Herausgeberteam, komplett überarbeitete und aktualisierte Neuauflage

 Mehr Informationen

   
Diabetes1x

Diabetes 1x1

Diagnostik, Therapie, Verlaufskontrolle

Hien, Peter, Claudi-Böhm, Simone, Böhm, Bernhard

2. Aufl. 2014, XII, 320 S. 13 Abb., 5 Abb. in Farbe.
ISBN 978-3-642-44975-8

  • Der „immer-dabei" Kitteltaschen-Ratgeber
  • Komprimiert, kompakt, praxisrelevant
  • Das Wichtigste sofort griffbereit

Mehr Informationen

 
 
 
 

Wählen Sie Ihren Fachbereich

Allgemeinmedizin Onkologie
Anatomie Ophtalmologie
Anästhesiologie Orthopädie
Chirurgie Pädiatrie
Dermatologie Pathologie
Gesundheitswesen Psychiatrie
HNO Psychotherapie
Intensivmedizin Radiologie
Krankenpflege Schmerztherapie
Naturheilverfahren  
Neurologie  
 

Sign up für Springeralerts

Lassen Sie sich regelmäßig per
E-Mail über Neuerscheinungen in
Ihrem Fachgebiet informieren.
 

SpringerLink

Suchen Sie Artikel schnell und einfach.
Kostenloser Online-Zugang zu Abstracts
und Inhaltsverzeichnissen von 1200 Zeitschriften
und 3000 Büchern
 
 
 
 
 
 

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben